Element 29: Zwei Kupferprojekte vor erster Ressourcenschätzung!

Eingetragen am 13. Juni 2022 von | 0 Kommentare

Steve Stakiw, CEO von Element 29 Resources, kündigt im Interview mit Goldinvest.de einen starken Newsflow an.

BildDer fortgeschrittene Kupferexplorer Element 29 Resources (WKN A2QKKG / TSXV ECU) steht vor einem heißen Sommer. Das Unternehmen führt gerade ein Bohrprogramm auf seinem Kupferprojekt Flor de Cobre durch und sollte in naher Zukunft weitere Ergebnisse melden können.

Außerdem will man dieses Jahr – im Sommer und im Herbst – zu beiden Projekten in Peru erste Ressourcenschätzungen vorlegen! Für Spannung ist als gesorgt, wie uns der neue CEO Steve Stakiw erläuterte.

Sehen Sie hier das ganze Videointerview:

Element 29: Zwei Kupferprojekte vor erster Ressourcenschätzung!

Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren! – https://goldinvest.de/newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Element 29 Resources halten kann und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen Element 29 Resources und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über Element 29 Resources berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Interview mit Parkway Corporate: Die Marktchancen sind gewaltig

Eingetragen am 17. Mai 2022 von | 0 Kommentare

Parkway-CEO Bahay Ozcakmak erläutert den Deal mit dem Energiegiganten Shell und stellt die Pläne des Cleantech-Unternehmens vor.

First Tin: Bohrungen auf sächsischem Zinnprojekt laufen in wenigen Tagen an

Eingetragen am 11. Mai 2022 von | 0 Kommentare

Exklusives CEO-Interview mit Thomas Bünger von First Tin. Die Zinngesellschaft entwickelt nachhaltige Projekte in Sachsen und Australien.

Alianza Minerals: Chance auf gleich vier Entdeckungen 2022

Eingetragen am 22. April 2022 von | 0 Kommentare

Alianza hat 2022 viel vor. Sowohl auf den eigenen Projekten als auch in Zusammenarbeit mit diversen Partnern. CEO Jason Weber erläutert gegenüber Goldinvest.de die Chancen.

First Tin plant schon für 2025 mit erster Zinnproduktion!

Eingetragen am 20. April 2022 von | 0 Kommentare

Exklusives Interview mit Thomas Bünger, CEO der deutsch-australischen Zinngesellschaft First Tin.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort