Parkway meldet potenziell transformativen Deal mit Energiegigant Shell

Eingetragen am 7. April 2022 von | 0 Kommentare

Eine Kooperation mit Shell könnte die Cleantech-Firma Parkway auf ein ganz neues Niveau bringen.

BildParkway Corporate (ASX: PWN, FRA: 4IP) ist von der zur Shell-Gruppe gehörenden QGC Pty Limited, beauftragt worden, eine Machbarkeitsstudie für die Aufbereitung von Abwassersole aus den unternehmenseigenen Kohleflözgas-Aufbereitungsanlagen von QGC zu erstellen. QGC ist einer der führenden Erdgasproduzenten Australiens!

Bei der Förderung von Kohleflözgas (Coal-Seam-Gas; „CSG“) wird CSG-Sole aus an die Oberfläche gepumpt, um den Druck in den Flözen verringern und das darin enthaltene Gas freizusetzen. Die Qualität der CSG-Sole ist sehr unterschiedlich, doch ist es im Allgemeinen reich an Salzen und anderen Mineralien. Im Zentrum der Machbarkeitsstudie wird die Verwendung von Parkways eigener „next generation“ Abwassereinigungstechnologie (iBC®-Technologie) sein. Die integrierte Sole-Kaustifizierung (iBC®) ist eine patentierte Technologie im Besitz von Parkway Process Technologies Pty Ltd (PPT), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Parkway.

Jetzt mehr erfahren:

Parkway meldet potenziell transformativen Deal mit Energiegigant Shell

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Parkway Minerals halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher dürfte es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen Parkway Minerals und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, da dieser Vertrag beinhaltet, dass Parkway Minerals die GOLDINVEST Consulting GmbH für die Erstellung von Berichten zu Parkway Minerals entgeltlich entlohnt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

EnviroMetal: Erste Testerfolge bei Zyanid freier In-Situ-Gewinnung von Gold

Eingetragen am 16. März 2022 von | 0 Kommentare

Envirometal meldet erste, wichtige Fortschritte bei der In-situ-Laugung von Gold.

Grüner Wasserstoff: Cerro de Pasco in Allianz mit deutschem Technologieführer

Eingetragen am 2. März 2022 von | 0 Kommentare

Die Rohstoff- und Cleantechgesellschaft Cerro de Pasco Resources geht eine Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt ein!

Ecograf: Australische Regierung stellt 40 Mio. USD für Anlagenerweiterung in Aussicht

Eingetragen am 2. Februar 2022 von | 0 Kommentare

Um die Finanzierung der zukünftig anstehenden Kapazitätserweiterung seiner Batteriegraphitanlage muss sich EcoGraf wohl kaum Sorgen machen.

Ecograf reicht vollständige Anträge auf Baugenehmigung für BAM-Anlage ein

Eingetragen am 31. Januar 2022 von | 0 Kommentare

EcoGraf hat einen weiteren Meilenstein erreicht und die vollständigen Anträge für den Bau der geplanten Batteriegraphitanlage eingereicht.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort