Metalle für die Automobilbranche der Zukunft

Eingetragen am 8. April 2021 von | 0 Kommentare

Weniger fossile Brennstoffe und intelligente Speicherlösungen für die Reduktion von CO2-Emissionen stehen auf dem Plan.

Regierungen aller Länder streben nach Lösungen, um Klimaziele zu erreichen. Energiespeichersysteme und emissionsarmer oder emissionsfreier Transport und Verkehr spielen eine bedeutende Rolle.

Für diverse Bereiche wie den Schwerlastverkehr, den öffentlichen Nahverkehr, aber auch für Busse oder Schiffe könnte sich die Wasserstofftechnologie als Antriebsform der Zukunft entwickeln. Der Rohstoff dabei, der wichtig für den Katalysator ist, ist das Platin.

Der Platinmarkt wies im Jahr 2020 ein Defizit auf. Denn Produktionsausfälle, reduziertes Recycling und Schließungen aufgrund Corona überwogen den pandemiebedingten Nachfragerückgang bei Automobilen. Dies gilt auch für den Platin-Schmuckbereich. Gestiegen war zudem die Investitionsnachfrage bei Platin, Barren, Münzen und ETFs waren gefragt. Auch für das laufende Jahr wird wieder ein Defizit erwartet.

Zu den großen Platin -und Palladium-Produzenten gehört Sibanye-Stillwater (www.sibanyestillwater.com) – https://www.youtube.com/watch?v=ULyqazFGNSA -, ein Unternehmen, das auch als Goldproduzent bedeutend ist. Die Projekte liegen in Südafrika und in den USA. Dazu kommt noch ein Engagement in einem Lithiumprojekt in Finnland.

Lithium ist wichtiger Bestandteile der Lithium-Ionen-Batterien in Elektrofahrzeugen. Auch beim Lithium droht dieses Jahr wieder ein Defizit. Der Absatz von Elektrofahrzeugen steigt an und Unternehmen mit Lithium wie Millennial Lithium – https://www.youtube.com/watch?v=5lyDd4I_tWQ&t=77s – dürften gut dastehen. Millennial Lithium besitzt zwei hochwertige Lithiumprojekte in Argentinien im Lithiumdreieck. Diese enthalten Batterie-Lithium in bester Qualität.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Sibanye-Stillwater (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/sibanye-stillwater-ltd/ -) und Millennial Lithium (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/millennial-lithium-corp/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Rock Tech benennt General Manager für Georgia Lake Lithium Projekt

Eingetragen am 7. April 2021 von | 0 Kommentare

Vancouver, BC, Canada – April 7, 2021 – Rock Tech Lithium Inc. (das „Unternehmen“ oder „Rock Tech“) (TSX-V: RCK; Frankfurt: RJIB) freut sich bekannt zu geben, dass Robert MacDonald, P.Eng., zum General Manager für das Lithiumprojekt Georgia Lake in Ontario, Kanada, ernannt wurde. Herr MacDonald ist ein Bergbauingenieur, der in seiner 36-jährigen Karriere ein breites […]

Rock Tech Lithium Inc.: Durchbruch der Elektromobilität: Europa wird zur Nummer Eins

Eingetragen am 29. März 2021 von | 0 Kommentare

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57537/Newsletter55-Europa-dt.001.jpeg Dirk Harbecke, Chairman von Rock Tech Lithium, erläutert Hintergründe zum Lithiummarkt Europa will schon bald massenweise Batteriezellen produzieren. Darauf haben sich Berlin, Paris und Brüssel geeinigt. Konkret peilen der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier, sein französischer Kollege Bruno Le Maire und EU-Kommissions-Vize Maros Sefcovic bis 2025 den Bau von Akkuzellen für sieben Millionen Elektroautos pro […]

Ecograf baut Zusammenarbeit mit Koreas größtem Batterie-Recycler aus

Eingetragen am 16. März 2021 von | 0 Kommentare

Positive Testergebnisse des unternehmenseigenen Recyclingverfahrens bringen EcoGraf einer vielversprechenden Kooperation näher.

Die E-Mobilität kommt voran

Eingetragen am 13. März 2021 von | 0 Kommentare

Im vergangenen Jahr stieg der Bestand an Fahrzeugen, mit elektrischem Antrieb, Plug-in-Hybrid oder Range Extender, auf 10,9 Millionen.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort