Neustart für Küche und Geld – Andere Wege und neue Beziehungen wagen

Eingetragen am 4. September 2020 von | 0 Kommentare

Gerold Schlegel will mit seinem Buch „Neustart für Küche und Geld“ die Geldanlage UND das Kochen verständlich machen.

BildAlle Menschen wollen ein gutes und glückliches Leben ohne Geldsorgen führen. Doch für viele Menschen ist der Weg dorthin holprig oder scheint gar unmöglich auszusehen. Jeder Mensch ist für einen eigenen Erfolg selbst verantwortlich und hat die Macht, sein Leben mit dem richtigen Wissen und Zutaten umzukrempeln. Genau dieses Wissen, Zutaten und Rezepte will der Autor in diesem neuen Buch bereit stellen, um damit das komplexe Thema Geldanlage verständlicher und zugänglicher zu machen. Er vermischt dazu Analogien aus der Küche mit dem Thema Finanzen und zeigt, warum die beiden Themen gar nicht so weit auseinander liegen, wie viele Leser auf den ersten Blick annehmen würden.

Das Buch „Neustart für Küche und Geld“ von Gerold Schlegel soll nicht nur Hilfe bieten, sondern auch ein Anstoß sein, dass Menschen beginnen, über Geld und Vermögen zu sprechen und sich mit diesen Themen auseinander zu setzen. Der Autor liefert den Lesern viel Wissen, aber will vor allem dafür sorgen, dass die Leser ihre eigene Intuition stärken, um in der Zukunft eigenständig bessere Entscheidungen treffen zu können.

„Neustart für Küche und Geld“ von Gerold Schlegel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-08654-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Neue Bauprojekte für Immobilieninvestoren im gesamten Bundesgebiet

Eingetragen am 31. August 2020 von | 0 Kommentare

Neubau und hochwertige Sanierung im Bestand: Die DFK-Unternehmensgruppe plant neue Immobilienprojekte in attraktiven Lagen im Norden sowie in der Mitte und im Süden Deutschlands.

Pressemitteilung: Supremum Fonds

Eingetragen am 4. August 2020 von | 0 Kommentare

Bekanntgabe

Nachhaltige Geldanlagen rücken nach Coronakrise in den Fokus

Eingetragen am 31. Juli 2020 von | 0 Kommentare

Der Trend zu nachhaltigen Geldanlagen wird sich laut Expertenmeinung nach der Krise noch verstärken: ökologische und soziale Verantwortung rücken dann stärker in den Fokus.

Die Angst vor der Rezession durch Corona verändert das Anlegerverhalten.

Eingetragen am 21. Juli 2020 von | 0 Kommentare

Die Menschen verlieren die Angst vor dem Corona-Virus. Viele geraten in Panik, wenn sie an die möglichen Auswirkungen der Krise auf die Wirtschaft und den Euro denken.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort