Online Werbung mit Bannern – eine vielversprechende Werbemethode?

Eingetragen am 21. November 2020 von | 0 Kommentare

e Werbung heutzutage marketingtechnisch das A und O ist, steht außer Frage. Doch welche Method…

BildDass das Schalten von Online Werbung heutzutage marketingtechnisch das A und O ist, steht außer Frage. Doch welche Methode ist hier am vielversprechendsten? Zu den klassischen Display Ads zählen die sog. Banner. Hier erfahren Sie, worum es sich dabei genau handelt und was es beim Schalten von Bannerwerbung zu beachten gibt.

Was ist unter Bannerwerbung zu verstehen?

Bannerwerbung ist ein klassisches Element des Display Marketing. Dabei wird darauf gesetzt, über ansprechende graphische Elemente wie Bilder, Buttons, Videos oder auch Animationen die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu erlangen. Neuerdings lassen sich auch Audioelemente in Banner einfügen.

Beim Erstellen eines Werbebanners gilt es, vor allem auf das richtige Format zu achten. Platziert werden können Banner entweder an den seitlichen Rändern einer Website, ganz oben oder aber im unteren Bereich. Des Weiteren kann ein Banner entweder so gestaltet werden, dass er sich zeitweise auf der ganzen Website ausbreitet oder aber als sog. Mouse-Banner dem eigenen Cursor folgt.

Ein Banner enthält stets eine Verlinkung auf eine andere Website. Dabei kann bereits durch das Anzeigen des Banners auf der eigenen Seite oder aber erst durch einen Klick eines Nutzers Geld verdient werden.

Wie wird Bannerwerbung geschaltet?

Wenn Sie Ihre Werbung platzieren wollen, dann können Sie das gewünschte Umfeld genau definieren – also beispielsweise eine konkrete Website auf deren seitlichen Rändern Sie Ihre Banner platzieren wollen. Dabei sollten sie darauf achten, Ihre Botschaft kurz und prägnant wiederzugeben, da der durchschnittliche User lediglich 1,5 Sekunden auf einem Werbebanner verweilt.

Was kostet Bannerwerbung?

Bezüglich der Finanzierung von Bannerwerbung sind zwei Prinzipien gängig: Entweder zahlen Sie einen vorher mit dem Websitebetreiber vereinbarten Preis für z. B. 1000 Einblendungen oder Sie zahlen erfolgsabhängig. Hierunter würde zum Beispiel wie bereits beschrieben ein fester Satz pro Klick auf die Bannerwerbung fallen.

Warum sollten Sie Bannerwerbung betreiben?

Display Marketing ist aus der heutigen Zeit einfach nicht mehr wegzudenken. Also sollten auch Sie mit der Zeit gehen, um Ihre Kunden auch weiterhin zu erreichen. Hierzu ist das Schalten von Bannerwerbung eine der gängigsten Methoden – einfach, weil sie so flexibel ist. Sie entscheiden, auf welcher Website Ihr Banner erscheint, auf welcher Position und schließlich auch mit welchen Inhalten und wie häufig sie Ihrer Zielgruppe ausgespielt werden.

Vgl. Sie auch
Norddeutsche Medien UG

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Norddeutsche Medien UG
Bodenheimer Str. 43 43
28199 Bremen
Deutschland

fon ..: 0565180126440
web ..: https://www.norddeutschemedien.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Marketingagentur

Pressekontakt:

Norddeutsche Medien UG
Herr Michael Blume
Bodenheimer Str. 43 43
28199 Bremen

fon ..: 0565180126440
web ..: https://www.norddeutschemedien.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wie könnte sich das Marketing in den nächsten Jahren verändern?

Eingetragen am 19. November 2020 von | 0 Kommentare

von Verlagsservice MBH UG trägt dazu bei, für Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Anliege…

Graphikdesign im Online-Marketing: Warum die Farbwahl so wichtig ist

Eingetragen am 7. Juli 2020 von | 0 Kommentare

arbauswahl Texte ansprechend und informativ gestalten
Farben und Bilder haben f&uuml…

Influencer-Marketing: So erzielst Du die besten Resultate

Eingetragen am 17. Juni 2020 von | 0 Kommentare

ist auf viele Arten möglich. Dabei hängt der Erfolg davon ab, ob die gewählte Strate…

Promowerk GmbH 7 Tipps für optimales Suchmaschinenmarketing

Eingetragen am 16. Juni 2020 von | 0 Kommentare

oder Angebote im Internet schnell und unkompliziert zu finden greift der Internet-User zu Suchmaschi…

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort