Self-Publishing-Day 2019

Eingetragen am 14. März 2019 von | 0 Kommentare

Nürnberger Burg wird zur Festung des 6. Self-Publishing-Day 2019
Erfahrene Bestseller-Autoren treffen Einsteiger auf Jahreskongress. Mit Lesungswettbewerb „5 Minuten Leserausch“

BildDer 6. Self-Publishing-Day findet am 18. Mai 2019 in Nürnberg auf der Burg statt. Der Self-Publishing-Day ist d e r jährliche Kongress für Indie-Autoren und richtet sich an alle Selfpublisher und Hybridautoren im deutschsprachigen Raum. Aus einer spannenden Mischung von Vorträgen und Workshops nehmen die Teilnehmer wertvolle Impulse und Ansätze für die Buch- oder eBook-Erstellung und das Buchmarketing mit nach Hause. Alle Referenten und Speaker sind erfolgreiche Selfpublisher oder Marketing-Spezialisten. Sie vermitteln ihr Knowhow hautnah und kompetent mit dem Sachverstand des Experten.

18. Mai 2019 | Einlass ab 8.15 h
6. Self-Publishing-Day 2019
Tagungszentrum
Jugendherberge Nürnberg
Burg 2
90403 Nürnberg

Außerdem am Vorabend (17. Mai 2019) der 1. Lesungswettbewerb für Selfpublisher:
„5 Minuten Leserausch“ bei Thalia in Nürnberg

17. Mai 2019 | Beginn 18.00 h
5 Minuten Leserausch
Thaila Filiale
Karolinenstraße 53
90402 Nürnberg

Motto beim Self-Publishing-Day 2019:
„Dialoge, Charaktere und Spannung
– Entwickeln, Plotten, Schreiben“
außerdem: Buchmarketing, Social Media und Networking

Wie jedes Jahr werden folgende Kriterien erfüllt:

o Sponsoren und Partner: Die Besten aus der Self-Publishing Branche
o Erfolgreiche Autoren sowie Experten aus der Self-Publishing-Szene als Speaker
o Bestsellerautoren sowie Anfänger tauschen sich aus, und das in konstruktiv-gelassener Atmophäre
o Alle Teilnehmer werden bestens verpflegt
o Neueste Trends aus der Self-Publishing Szene

Neu in Nürnberg:
o »5 Minuten Leserausch« – 1. Lesungswettbewerb für Self-Publisher
o Abendessen inmitten von Nürnberg im Restaurant Bratwurströslein (auch für Vegetarier)

Das Programm:

ab 08.15 h: Einlass
mit Warmgetränken und Snacks

09.00 h: Begrüßung
Willkommen zum 6. Self-Publishing-Day 2019
– Einführung in den Tag mit einem Grußwort des Selfpublisher-Verbands
Lutz Kreutzer

VORTRAG SESSION 1
09.15 h: Autoren im Dialog mit den Lesern – Erfolgsstories aus der LovelyBooks Community
Tanja Fischer (LovelyBooks)

09.40 h: Manuskript überarbeiten? – Ja, mit Spaß!
Jurenka Jurk (Schreibfluss)

10.05 h: Was braucht der Literaturagent? – wie Ihr Manuskript gut ankommt
Gerd Rumler (Autoren- und Projektagentur Rumler)

10.30 h – 11.00 h: Pause
o mit Warmgetränken und Snacks
o Gesprächszeit an den Sponsorentischen

WORKSHOP SESSION 1
11.00 h: Buch geschrieben. Aber für welche Leser? – Wie Sie Ihre Zielgruppe im Shop finden
Johannes Zum Winkel

11.00 h: Leser mit Social Media erreichen und binden – Instagram, Facebook und Twitter?
Thorsten Simon und Jessica Halermöller (BoD)

11.00 h: Der digitale Nachlass – Was passiert mit meinen Werken im Internet?
Sabine Landes und Dennis Schmolk (digital danach)

11.00 h: Dialoge als Spannungsmacher – wie aus Ihrer Lesung ein Hörspiel wird
Brigitte Mayer (ARD | abenteuerstimme.com)

12.30 h – 13.15 h: Mittagspause
gemeinsames Mittagessen

13.15 h – 13.45 h: Infosession
o Gesprächszeit an den Sponsorentischen
o Interviews mit Literatur Radio Hörbahn

WORKSHOP SESSION 2
13.45 h: Achtung Hochspannung! – wie Sie Ihren Text unter Strom setzen
Susanne Pavlovic (VFLL)

13.45 h: Kein Himmel ohne Sterne – wie mein Buch zum Jahres-Bestseller wurde
Michelle Schrenk (Kindle Jahresbestseller 2017)

13.45 h: Von der Idee zum Plot – wie Sie eine richtig gute Story entwickeln
Carolin Klemenz (Diana Verlag) und Yvonne Uelpenich (Twentysix)

13.45 h: Klare Charaktere – Figuren für einen Roman entwickeln
Lutz Kreutzer (SP-Day)

15.15 h – 15.45 h: Pause
o mit Warmgetränken und Snacks
o Gesprächszeit an den Sponsorentischen

VORTRAG SESSION 2
15.45 h: Epub für Einsteiger – wie funktioniert eigentlich ein E-Book?
Daniel Seebacher (tolino media)

16.10 h: Augmented Reality – Chance für den Buchmarkt
Jasmin Wollesen alias AJ Blue (Snipsl)

16.35 h: Plotten mit der neuen Autorensoftware DramaQueen – wie ich meine Geschichte am spannendsten erzählen kann
Evi Goldbrunner (DramaQueen)

17.00 h: »5 Minuten Leserausch«
Der Gewinner des Lesungswettbewerbs liest 5 Minuten aus seinem Siegerbeitrag

17.15 h: Podium-Interview mit Mira Valentin, Gewinnerin des Kindle Storyteller Award 2017

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Lutz Kreutzer | Buch. Training. Marketing
Herr Lutz Kreutzer
Putzbrunner Straße 9c
81737 München
Deutschland

fon ..: 089 45529056
web ..: https://self-publishing-day.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Der 6. Self-Publishing-Day findet am 18. Mai 2019 in Nürnberg auf der Burg statt. Der Self-Publishing-Day ist d e r jährliche Kongress für Indie-Autoren und richtet sich an alle Selfpublisher und Hybridautoren im deutschsprachigen Raum. Aus einer spannenden Mischung von Vorträgen und Workshops nehmen die Teilnehmer wertvolle Impulse und Ansätze für die Buch- oder eBook-Erstellung und das Buchmarketing mit nach Hause. Alle Referenten und Speaker sind erfolgreiche Selfpublisher oder Marketing-Spezialisten. Sie vermitteln ihr Knowhow hautnah und kompetent mit dem Sachverstand des Experten.

Außerdem am Vorabend (17. Mai 2019) der 1. Lesungswettbewerb für Selfpublisher:
„5 Minuten Leserausch“ bei Thalia in Nürnberg

Sie können diese Eventbeschreibung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Dr. Lutz Kreutzer | Buch. Training. Marketing
Herr Lutz Kreutzer
Putzbrunner Straße 9c
81737 München

fon ..: 0175 4009906
web ..: https://self-publishing-day.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Schagwörter: , , , , ,

Kommentarfunktion deaktiviert.