Immobilienreport: München Untermenzing 2021

Eingetragen am 17. Februar 2021 von | 0 Kommentare

Trend rückläufiger Immobilienangebote hält an

BildUntermenzing liegt im Nordwesten der bayerischen Landeshauptstadt München. Gemeinsam mit Allach bildet es den 23. Stadtbezirk, wo insgesamt etwa 30.000 Menschen wohnen. Die Wohnumgebung dort lässt sich wohl am besten beschreiben als Mix aus ländlicher Idylle und urbanem Leben. Untermenzing ist ein beliebter Wohnort für Familien mit Kindern. Hauptsächlich findet man Einfamilien- und Doppelhäuser und einige Reihenhauswohnanlagen. Die vielen Grünflächen und die Würm, die mitten durch Untermenzing hindurchfließt, tragen zu einer wunderbaren Wohnatmosphäre bei.

Immobilienpreise Untermenzing (Statistische Angebotspreise für die letzten 12 Monate):

Häuser in Untermenzing:
Auf dem Häusermarkt waren in Untermenzing im vergangenen Jahr 107 Objekte im Angebot, damit setzt sich der Trend abnehmender Immobilienangebote gegenüber den Vorjahren weiter fort. Die Preise zeigten sich in etwa wie folgt dar: 14 Einfamilienhäuser waren offeriert, der Quadratmeterpreis lag im Schnitt bei 8.200 EUR, hatte ein solches Haus 170 m² Fläche, war mit einem Kaufpreis von ca. 1,4 Mio. EUR zu rechnen. Weiter gab es 48 Doppelhaushälften, hier mit Quadratmeterpreisen von im Mittel 8.500 EUR und bei durchschnittlich 155 m² Wohnfläche einen Kaufpreis von etwa 1,3 Mio. EUR. Der Quadratmeterpreis bei Reihenhäusern lag im Schnitt bei 7.400 EUR, im Durchschnitt kostete ein 135 m² Reihenhaus in Untermenzing beim Kauf etwa 1 Mio. EUR.

Wohnungen in Untermenzing:
130 Wohnungsangebote für Untermenzing aus dem letzten Jahr wurden hierzu untersucht. Wie bei Häusern zeigt sich auch bei Wohnungen tendenziell ein Rückgang der Verkaufsangebote. Der Quadratmeterpreis für Eigentumswohnungen erreichte durchschnittlich ca. 7.300 EUR pro m², bei ganz neuen Wohnungen etwa 9.000 EUR pro m². Bei diesen Werten handelt es sich um reine Durchschnittswerte, teils starke Abweichungen kamen natürlich vor. Der höchste Quadratmeterpreis lag bei etwa 10.500 EUR pro m², die niedrigsten Werte laben bei ca. 5.300 EUR/m². Generell war beim Kauf einer 60 m² Wohnung in Untermenzing mit rund 460.000 EUR Kaufpreis zu rechnen, eine 100 m² Wohnung kostete in den Angeboten durchschnittlich 830.000 EUR. Bei größeren Wohnungen ab 120 m² bis 150 m² war mit durchschnittlich 1,06 Mio. EUR zu rechnen.

Grundstücke in Untermenzing:
Für Grundstücke gab es in den vergangenen 12 Monaten 14 Verkaufsangebote, wobei der Quadratmeterpreis ein durchschnittliches Niveau von rund 2.500 EUR pro m² erreichte.

„Untermenzing ist eine ruhige, familienfreundliche Wohngegend, teils in idyllischer Lage und vielen Grünflächen, zum Beispiel rund um die Würm. Zum Wohnen kann man sich hier schon ein tolles Plätzchen heraussuchen.“, so Rainer Fischer, Immobilienmakler München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: muenchen.de, wikipedia, Preisangaben aus dem IMV Marktdaten-Statistikprogramm. Der Immobilienbericht ersetzt keine professionelle Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler für München Untermenzing. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rainer Fischer Immobilien
Herr Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München
Deutschland

fon ..: 089-131320
web ..: http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Rainer Fischer Immobilien
Herr Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München

fon ..: 089-131320
web ..: http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Schagwörter: , , , , , , ,

Kommentarfunktion deaktiviert.