Fancamp kündigt Bohrungen auf hochgradigem Kupferprojekt Stoke in Quebec an

Eingetragen am 22. März 2022 von | 0 Kommentare

Es soll wieder losgehen auf dem Stoke-Projekt. Angesichts des hohen Kupferpreises kein Wunder eigentlich.

BildAuf der Grundlage eines neuen 3D-Modells will Fancamp Exploration Ltd. (TSXV: FNC; FRA: 3F9) nach mehr als zehnjähriger Pause erstmals wieder Explorationsbohrungen auf dem hochgradigen Kupferprojekt Stoke in Quebec fortsetzen. Es ist bereits Fancamps drittes Bohrprogramm für 2022.

Das Projekt Stoke liegt in den Eastern Townships von Quebec (Abbildung 1) und ist für seine besonders hochgradigen Kupfervorkommen bekannt. Zu den Highlights der historischen Bohrungen auf dem Grundstück zählen 7,29 % Cu auf 6,40 Metern in der Tiefenerweiterung der „Copper Zone“ von Phelps Dodge (Bohrloch 2011-06) und 6,21 gpt Au in der Goldzone „Grand Prix“. Dazu gehörte ein 1,0-Meter-Abschnitt mit 22,4 gpt Au, 7,73 % Zn, 1,73 % Cu und 2,62 % Pb (Bohrloch ST-2010-06).

Hier mehr erfahren:

Fancamp kündigt Bohrungen auf hochgradigem Kupferprojekt Stoke in Quebec an

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns auch auf Youtube

Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Fancamp Exploration – ein einzigartiger Explorer

Eingetragen am 21. März 2022 von | 0 Kommentare

Fancamp Exploration verfügt über Alleinstellungsmerkmale, die das Unternehmen deutlich aus der Masse der Explorer herausheben.

EnviroMetal: Erste Testerfolge bei Zyanid freier In-Situ-Gewinnung von Gold

Eingetragen am 16. März 2022 von | 0 Kommentare

Envirometal meldet erste, wichtige Fortschritte bei der In-situ-Laugung von Gold.

Offizieller Start der High-End-Elektrofahrzeugmarke VOYAH in Norwegen

Eingetragen am 11. März 2022 von | 0 Kommentare

Der chinesische Elektrofahrzeughersteller Dongfeng beginnt seine europäische Expansion mit einem Eintritt in den norwegischen Markt. Angeboten wird ein luxuriöses und leistungsstarkes Elektroauto.

Evonik und Laxxon Medical sehen Zukunftsmarkt für 3D-Druck von Tabletten

Eingetragen am 8. März 2022 von | 0 Kommentare

Spektakuläre Nachrichten von Laxxon Medical. Die Technologiegesellschaft meldet den Einstieg von und eine Kooperation mit Evonik!

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort