Wie erreicht man den Aufbau humusreicher Böden?

Eingetragen am 13. Juni 2022 von | 0 Kommentare

Mit Schafwollpellets zu ertragreicheren Ernten bei gleichzeitigem Aufbau humusreicher Böden

BildEin gesunder und vitaler Boden zeichnet sich durch einen hohen Humusgehalt aus. Während man den mineralischen Anteil nur mit einem aufwendigen Bodenaustausch verändern kann, ist es vergleichsweise einfach, den Humusgehalt von Gartenböden zu erhöhen.

Das Geheimnis liegt im Anreichern der Böden mit organischen Materialien. Dazu gehören Kompost und Laub, aber auch Abfälle aus der Gemüseküche und Pflanzenreste. Durch Mikroorganismen werden diese nach und nach zersetzt und bilden natürliche Humus in der oberen Bodenschicht.

Dabei sind nicht alle Materialien gleichermaßen gut geeignet und manche haben praktisch keinen Effekt zur Verbesserung der Böden. Rohwolle von Schafen zersetzt sich beispielsweise sehr langsam und benötigt sogar 1-2 Jahre bis zur kompletten Zersetzung. Mit Schafwollpellets wird diese Zeit auf 4-6 Monate reduziert – das ist idealerweise die Länge einer Pflanzperiode.

Daher sind Schafwollpellets in ihrer veredelten Form ideal für alle Arten von Biodüngung und für die Anreicherung und Gesundung von Garten- und Bio-Böden. Damit werden also gleich zwei Ziele erreicht: der Aufbau gesunder humusreicher Böden und eine ertragreiche Ernte von Anfang an.

floraPell Schafwollpellets erfüllen darüber hinaus noch mehr Anforderungen:

– hohe organische Substanz
– Nährstoffkomplex ideal in Pellets
– kein Auswaschen durch Niederschlag
– Bodenbiologie wird unterstützt
– verbessert die Wasserspeicherung
– mehr CO2 wird aus der Luft gebunden
– Langzeitwirkung beim Düngen und für die Böden
– Überdüngung nicht möglich

Weitere Informationen zu floraPell finden sich auf: https://www.florapell.shop/

Kontakt:
floraPell Düngeprodukte GmbH
Ziegeleiweg 14
01979 Lauchhammer
Tel: 01601537705
E-Mail: b.lanzke (at) florapell.de
https://www.florapell.de
https://www.facebook.com/schafwollpellets
Die floraPell Düngeprodukte GmbH ist ein junges Unternehmen und spezialisiert auf die Produktion hochwertiger Schafwoll-Pellets. Mit dem patentierten Produktionsverfahren bietet floraPell ein qualitativ einwandfreies Produkt, das für den ökologischen Landbau zugelassen ist.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Redaktionsbüro für Bild & Text
Herr Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
Deutschland

fon ..: 0511 471637
web ..: https://www.fmpreuss.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Redaktionsbüro für Bild & Text
Herr Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover

fon ..: 0511 471637
web ..: https://www.fmpreuss.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

7 Fragen rund um Schafwollpellets

Eingetragen am 10. Mai 2022 von | 0 Kommentare

Björn Lanzke von floraPell beantwortet Fragen zu Schafwollpellets als Biodünger und klärt Fragen und häufige Missverständnisse auf

Schafwollpellets als Bio-Dünger stabil im Preis

Eingetragen am 22. März 2022 von | 0 Kommentare

Durch die explosionsartige Verteuerung bei Düngemittelprodukten verstärkt sich der Fokus auf organische Alternativen aus einheimischer Produktion

Schafwollpellets dienen der Landwirtschaft als gesunder Dünger

Eingetragen am 15. Februar 2022 von | 0 Kommentare

Mit Schafwollpellets können Schadstoffe vermieden und eine gesunde ökologische Kreislaufwirtschaft in Garten und Landwirtschaft betrieben werden

Gartenarbeiten – wann sollte man damit beginnen?

Eingetragen am 21. Januar 2022 von | 0 Kommentare

Der fleißige Gärtner beginnt schon im Januar und Februar die Planung und legt seine Einkaufsliste für Saatgut und Dünger an

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort