SPACE–GATE – ein packendes Buch erzählt von hochgeheimen Aktivitäten in den USA

Eingetragen am 9. Juli 2018 von | 0 Kommentare

Gyeorgos Ceres Hatonn fasziniert die Leser in „SPACE–GATE“ mit UFO-Abstürzen, einem geheimen Raumfahrtprogramm und enthüllen den wirklichen Mörder von John F. Kennedy

BildEs hat kaum jemand Zweifel daran, dass in der Welt mehr vorgeht, als uns allen bewusst ist. Regierungen haben Geheimnisse, die sie nicht mit der Öffentlichkeit teilen möchten. Doch manchmal können sie nicht verhindern, dass jemand Zugang zu den Informationen bekommt und diese an andere Menschen weitergibt. In „SPACE–GATE“ enthüllt Gyeorgos Ceres Hatonn hochgeheime Aktivitäten in den USA, deckt die Hintergründe der mysteriösen UFO-Abstürze und der des geheimen Raumfahrtprogramms auf. Zu guter letzt offenbart der Autor auch noch den wirklichen Mörder von John F. Kennedy. Sein Buch, das bereits im Jahr 1989 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, vermittelt schockierende aber auch erkenntnisreiche Einblicke in eine Welt jenseits unseres eingeschränkten Vorstellungsvermögens.

Die Inhalte des Buches „SPACE–GATE“ von Gyeorgos Ceres Hatonn haben selbst fast 30 Jahre nach der Veröffentlichung des Phönix-Journals nichts von ihrer Brisanz verloren. Durch den anhaltenden Erkenntnisprozess der Menschheit können die dargestellten Fakten und Zusammenhänge mittlerweile sogar besser verstanden werden. Es geht Hatonn letztlich um das Erkennen der Wirklichkeit Gottes, wofür er in diesem Phönix-Journal viele Erkenntnis-Brücken baut.

„SPACE–GATE“ von Esu Jmmanuel und Gyeorgos Ceres Hatonn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-4620-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Kommentarfunktion deaktiviert.