Zutritt nur für Berechtigte

Eingetragen am 22. Oktober 2018 von | 0 Kommentare

Wie ein Unternehmensgebäude zuverlässig gesichert wird

Die Anforderungen an die Gebäudesicherheit werden immer komplexer. Doch moderne Schließ- und Zutrittskontrollsysteme garantieren hohen Schutz und besondere Flexibilität. Die Backens Systems GmbH aus Hilden ist seit über 20 Jahren spezialisiert auf die Sicherheitsanforderungen von Unternehmen und bietet die passenden Lösungen.

Wer darf wann wohin? Diese Frage ist für die Sicherheit in Unternehmen im Alltag hoch relevant. Es gibt Bereiche im Büro, Lager oder der Administration, die nur Befugte betreten dürfen

„Heutzutage gibt es zahlreiche Medien zur Zutrittskontrolle, die den üblichen Schlüssel ablösen“, erklärt Dirk Backens, Geschäftsführer des gleichnamigen Unternehmens. „Ohne eine direkte Berührung lassen sich so Türen mit einer Karte, dem Handy oder einem Accessoire wie einer modischen Uhr, in der das entsprechende System integriert ist, öffnen. Auch Pins oder biometrische Identifikationsmittel stellen attraktive Alternativen, um den Zutritt zu steuern, dar.“

Die Experten von Backens Systems führen in der Kooperation mit ihren Kunden zunächst ein ausführliches Gespräch, um den Bedarf genau abzustecken. Sie ermitteln die individuellen Risikofaktoren und erarbeiten dann ein maßgeschneidertes Konzept. Die erfahrenen Mitarbeiter kümmern sich im Anschluss um eine fachgerechte Installation, Montage und Inbetriebnahme

„Wenn wir dann die Geschäftsführer und zuständigen Mitarbeiter detailliert in die Systeme einweisen, sind diese meist von der einfachen Bedienung und den flexiblen Möglichkeiten begeistert“, so der Sicherheitsexperte. „Der enorme Aufwand, der noch vor wenigen Jahren entstand, wenn ein Mitarbeiter einen Schlüssel verlor, entfällt. Die elektronischen Anlagen sind heutzutage ganz schnell anzupassen. So können beispielsweise auch Zutrittsrechte von einem Moment auf den nächsten entzogen werden.“ Daher ist das Kosten-Nutzen-Verhältnis der modernen Schließ- und Sicherheitssysteme besonders attraktiv.

Um für die umfassende Sicherheit eines Unternehmens zu sorgen, bietet das Hildener Unternehmen auch Komplettlösungen mit integrierten Alarm- und Brandmeldeanlagen sowie einer zuverlässigen Video-Überwachung an. Für eine bedarfsgerechte und ganzheitliche Beratung stehen die Sicherheitsexperten jederzeit zur Verfügung.

Weitere Informationen wie zum Beispiel auch zu Sicherheitstechnik Wuppertal und Einbruchmeldeanlage Köln sind auf https://www.backens-systems.de/ erhältlich.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Backens Systems GmbH
Herr Dirk Backens
Max-Volmer-Straße 14
40724 Hilden
Deutschland

fon ..: 02103 / 78902-0
fax ..: 02103 / 78902-49
web ..: http://www.backens-systems.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Backens Systems GmbH ist ein mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen, das sich seit 1995 durch die Liebe zur technischen Perfektion auszeichnet. Dahinter stehen ein Inhaber und ein Team von technikbegeisterten Menschen, die sich auf die Installation und Pflege von Kommunikations-, Netzwerk- und Sicherheitstechnik spezialisiert haben. Sie sorgen stets dafür, dass die Lösungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Zuverlässigkeit und die Sicherheit für Mensch und Maschine stehen dabei immer im Mittelpunkt.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Herr Johannes Brümmer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Familienstiftung als Instrument in der Vermögensverwaltung

Eingetragen am 22. Oktober 2018 von | 0 Kommentare

Der Spezialdienstleister UnternehmerKompositionen berät Vermögensverwalter, Honorarberater, Financial Planner und andere Berater bei der strategischen Errichtung einer Familienstiftung für Mandanten.

Treasury Metals entwickelt strategische Goldressourcen in Ontario

Eingetragen am 17. Oktober 2018 von | 0 Kommentare

Treasury Metals ist mit seinem Goldprojekt Goliath (Ontario) in einer strategisch extrem günstigen Position. Derzeit treibt das Unternehmen Goliath Richtung Produktion voran.

IfKom-Symposium sieht Handlungsbedarf bei Industrie 4.0

Eingetragen am 15. Oktober 2018 von | 0 Kommentare

Experten diskutierten kürzlich auf dem IfKom-Symposium in Berlin aus Bildung, Politik und Wirtschaft über die aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung.

Doppelstiftung: Kombination aus Familienstiftung und gemeinnütziger Stiftung

Eingetragen am 15. Oktober 2018 von | 0 Kommentare

Die Doppelstiftung ist eine sinnvolle Form der Stiftungserrichtung, wenn ein Unternehmer den Erhalt des Unternehmens mit gemeinnützigen Aktivitäten verbinden möchte.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort Unternehmen.