Teresa Amanda K. – neuer Thriller über menschliche Schattenseiten

Eingetragen am 16. September 2019 von | 0 Kommentare

R. E. Staniek zeigt in „Teresa Amanda K.“, welche drastischen Folgen menschliches Verhalten haben kann.

BildWer einen Obdachlosen auf der Straße sieht, der denkt nicht daran, dass dieser eine Hochschulbildung haben könnte. Wer die grauenhaften Geschichten über einen Kriminellen hört, der denkt nicht daran, dass dieser Mensch liebevolle Eltern hatte. Ein Obdachloser hat kein Geld, weil er keine Bildung hat. Ein Krimineller ist kriminell, weil er keine schöne Kindheit hatte. Richtig? Falsch! In R. E. Stanieks Buch „Teresa Amanda K.“ erkennen wir schnell, dass eine Hochschulbildung, liebevolle Eltern und ein hoher materieller Status nicht davor schützen, auf der Straße zu landen oder eine Missetat zu begehen. Zunächst tauchen wir bei der Lektüre in das Leben einer netten, attraktiven Psychologin zu Beginn ihrer Karriere ein. Doch recht schnell erschüttern uns die weiteren Ereignisse. Es stellt sich heraus, dass die menschliche Natur von seltsamen Regeln regiert wird.

„Teresa Amanda K.“ von R. E. Staniek präsentiert komplexe Geschichten, die ein realistischeres Bild des Lebens auf der Welt zeichnen, als es die meisten Menschen im Kopf haben. Das zeigt Staniek in einer atemberaubenden Lektüre durch Charaktere aus verschiedenen sozialen Schichten auf. Staniek zeigt drastische Konsequenzen von fehlerhaften menschlichen Entscheidungen auf. „Teresa Amanda K.“ präsentiert sich damit als eine erschütternde Thrillerlektüre, die gleichzeitig unterhält und nachdenklich macht.

„Teresa Amanda K.“ von R. E. Staniek ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2186-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Götter des Olymp – Spannender Thriller mit Krimi-Elementen

Eingetragen am 2. September 2019 von | 0 Kommentare

Liam Ortwin erzählt in „Götter des Olymp“ über die gewaltreichen Folgen einer multinationalen Verschwörung in der Welt der Wissenschaft.

Eiskalte Entscheidung – Spannender Thriller vor der Kulisse Chinas

Eingetragen am 19. August 2019 von | 0 Kommentare

Die Leser von Marco Grubers „Eiskalte Entscheidung“ folgen dem Protagonisten ins chinesische Hinterland und in chinesische Gefängnisse. Zur gleichen Zeit ist der Präsident in Lebensgefahr.

INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE – die nervenzerreißende Fortsetzung der Rostock-Reihe

Eingetragen am 9. August 2019 von | 0 Kommentare

Ein Patient weckt in Christin Kindts „INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE“ die Mordlust eine Psychiaters.

Der Kalif von Berlin – ein politischer Berlin-Thriller

Eingetragen am 26. Juli 2019 von | 0 Kommentare

Ein Berliner Verfassungsschützer erhält in Dietmar Peitschs „Der Kalif von Berlin“ den Hinweis, dass ein Islamist einen Anschlag in Berlin begehen will.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort