Künstliche Intelligenz und Robotik

Eingetragen am 13. August 2018 von | 0 Kommentare

Wandlitzer Autor veröffentlicht den 3. Band seiner Science Fiction-Trilogie/Lesung am 1. September 2018 in der Buchhandlung Wandlitz

BildWandlitz, 13.08.08. 2018. Künstliche Intelligenz dringt zunehmend in unseren Alltag. Längst liegen die Zeiten hinter uns, in denen Informatiker Computern mögliche Lösungen vorgeben, aus denen sie angesichts von Aufgaben scheinbar intelligent auswählen. Heute hantieren wir mit Begriffen wie künstliche neuronale Netze, Deep Learning oder Maschinenlernen, und wir sehen: Die Maschinen beherrschen zentrale Fähigkeiten wie Wahrnehmung, Denken und Handeln immer besser. Fähigkeiten, die bis dato nur Lebewesen zugesprochen wurden.

Der Wandlitzer Autor Armin Weber springt mit seiner Exoplaneten-Trilogie in eine Zeit, in der Computer, Roboter und intelligente Automaten ihre Kinderkrankheiten längst ausgestanden haben. Im Gegenteil: Die maschinellen Fähigkeiten übersteigen jene des Menschen bei Weitem.

Anlässlich des 1. Wandlitzer Literaturfestes am 1. September 2018 in der Buchhandlung Wandlitz liest Armin Weber ab ca. 19 Uhr aus dem ersten Band: Exoplanet – Mission Kepler-438 B.

Seit dem 14. Juli 2018 ist der Abschlussband Exoplanet 3 – Countdown im Handel. Er setzt die Geschichte aus dem zweiten Band – Lichtsturm – fort und schließt die Trilogie fulminant ab.

Wer sich vor der Lesung schon ein Bild von der spannenden Trilogie machen möchte, findet die Bücher zum Beispiel im Bücherparadies Dahms & Seidel in der Bahnhofspassage Bernau, der Bücherstube Jahn sowie in der Buchhandlung Wandlitz. Und natürlich auch bei Amazon. Weitere Infos unter: www.armin-weber.net

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Armin Weber
Herr Armin Weber
Arendseer Straße 9
16348 Wandlitz
Deutschland

fon ..: 0160/92 87 64 18
web ..: http://www.armin-weber.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Armin Weber schreibt seit Jahren SF-Romane. In seinen Geschichten geht es um die Veränderungen des Menschen durch die Technik und ein Denken, das über die Grenzen des naturwissenschaftlich Faktischen hinausreicht.

Pressekontakt:

Armin Weber
Herr Armin Weber
Arendseer Straße 9
16348 Wandlitz

fon ..: 0160/92 87 64 18
web ..: http://www.armin-weber.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Helena – fesselnder Thriller setzt sich mit Sterbehilfe und ewigem Leben auseinander

Eingetragen am 10. August 2018 von | 0 Kommentare

Eine private Forschungseinrichtung betreibt in Alberto Cubonis „Helena“ mysteriöse Experimente, um ein Leben nach dem Tod zu ermöglichen.

Spitzenforscher Professor Sami Haddadin hält Keynote der FED-Konferenz am 27./28. September 2018 in Bamberg

Eingetragen am 25. Juli 2018 von | 0 Kommentare

Der Roboterexperte Prof. Dr.-Ing. Sami Haddadin, ausgezeichnet mit dem deutschen Zukunftspreis, spricht über künstliche Intelligenz in der Industrie auf der Konferenz des Elektronikfachverband FED.

Das Tempo technischer Innovationen löst Ängste aus.

Eingetragen am 16. Juli 2018 von | 0 Kommentare

Das Tempo und die Breitenwirkungen von technischen Innovationen sind selbst für Experten kaum noch einschätzbar.

Das Gesetz der Seele – Fortsetzung der faszinierenden Saga um eine beseelte Androidin

Eingetragen am 9. Juli 2018 von | 0 Kommentare

Udo Meeßens Leser begleiten drei ungewöhnliche Helden in „Das Gesetz der Seele“ auf einer fantastischen Reise durch die Zeit.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort künstliche Intelligenz.