MEIN WUNSCHBILD bietet Hochzeitspaket für die schönsten Erinnerungen

Eingetragen am 4. Juli 2019 von | 0 Kommentare

Das Familienunternehmen präsentiert – neben einem innovativen Gästebuch für die Hochzeitsgäste – individualisierte Produkte an: von der Tischkarte bis zu Buchstabenpassepartouts als Geschenk.

BildMEIN WUNSCHBILD hat sich auf die Fertigung einzigartiger Erinnerungsstücke spezialisiert. Die Firmengründer entwickeln jedoch seit Beginn an regelmäßig neue Ideen: Bereits im Jahr 2006 brachte das Unternehmen als erster Anbieter Design- und Buchstabenpassepartouts nach Europa. Neben zahlreichen Produkten für Konfirmationen, Jubiläen oder für den Hobbybereich, bietet MEIN WUNSCHBILD nun auch ein Gesamtpaket für Hochzeiten an.

„In unserem Rundum-sorglos-Paket statten wir die Hochzeitsorganisatoren mit kreativen Produkten aus, die für ein festliches Ambiente sorgen. Sie stellen aber auch sicher, dass sich die Hochzeitsgesellschaft noch lange an den wichtigsten Tag im Leben des angetrauten Paares erinnern werden. Dazu gehören beispielsweise hochwertige Buchstabenpassepartouts mit persönlichen Fotos der Feierlichkeiten als Geschenk für die Gäste oder die Trauzeugen sowie unser spezielles Gästebuch. Die Gestaltungsmöglichkeiten aller Produkte lassen außerdem keine Wünsche offen. Das gilt auch für die Auswahl der Farben“, so Cindy Rethorn, Mitglied der Geschäftsführung von MEIN WUNSCHBILD.

Bei dem Gästebuch von MEIN WUNSCHBILD handelt es sich um ein großes doppellagiges Passepartout, welches in verschiedene Formen geschnitten werden kann. Es wird anschließend mit einem ausgewählten Bildmotiv in einen dekorativen Rahmen in einer Größe von bis zu 80 mal 120 cm eingesetzt. Auf dem speziell angefertigten Passepartout können anschließend bis zu 300 Gäste unterschreiben oder eine Botschaft hinterlassen.

„Somit sind diese Botschaften immer sichtbar und verschwinden nicht im Bücherregal. Denn hier verbleiben sie dann oft allzu gerne für mehrere Jahre“, ergänzt Marco Rethorn, Mitglied der Geschäftsführung von MEIN WUNSCHBILD.

Das Familienunternehmen bietet bereits seit fast 13 Jahren maßgefertigte, individuelle Passepartouts an – auch in Form von Buchstaben. Zu dem vielfältigen Angebot an Passepartouts in sämtlichen Farbvariationen gehören auch passende Bilderrahmen in unterschiedlichen Ausführungen. Ob maritim oder klassisch: Das Portfolio umfasst verschiedenste Designs. MEIN WUNSCHBILD kann nahezu alle Wünsche erfüllen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MEIN WUNSCHBILD
Frau Cindy Rethorn
Tannenweg 8
27245 Bahrenborstel
Deutschland

fon ..: +49 4273 – 9794801
web ..: http://www.mein-wunschbild.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

MEIN WUNSCHBILD wurde im Jahr 2006 von Familie Rethorn gegründet. Dabei holten sie die Idee nach Europa, Passepartouts als Wort zu schneiden. Das Familienunternehmen entwickelte schließlich einen Online-Konfigurator, in dem sich Kunden ihre Passepartouts selbst kreieren können. Somit ist es MEIN WUNSCHBILD gelungen, das Angebot einer Einrahmungsmanufaktur in das Zuhause der Kunden verlegen zu können. Heute bietet die deutsche Firma mit Sitz in Bahrenborstel eine einzigartige Auswahl an Passepartout-Designs, Passepartout-Farben und passenden Bilderrahmen an. MEIN WUNSCHBILD arbeitet hier ausschließlich mit namhaften Herstellern zusammen, die ihre Produkte in Europa produzieren.

Pressekontakt:

L&T communications – PR for lifestyle and travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: 0049 178 18 44 946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Prinzessin Endora – Adels- und historische Kurzromane

Eingetragen am 20. Mai 2019 von | 0 Kommentare

Günter Beckmann webt in „Prinzessin Endora“ spannende Geschichten voller Prinzessinnen, Kaiser, Intrigen, Liebe und Zauberei.

hålvtone – Foto in Holz, die individuelle Geschenkidee

Eingetragen am 18. April 2019 von | 0 Kommentare

Aus Lieblingsfotos und anderen Motiven macht hålvtone mit einer speziell entwickelten Software und Frästechnik dreidimensionale Designunikate in Holz.

„Hochzeitsgäste lernen sich kennen“ ein Hochzeitspiel mit heiteren Selfie-Aufgaben für die Gäste zum Mitmachen

Eingetragen am 20. März 2019 von | 0 Kommentare

Das Kennenlern-Hochzeitsspiel „Hochzeitsgäste lernen sich kennen“ animiert die Gäste der Feier mit zahlreichen lustigen Aufgaben aktiv mitzumachen.

Das Hochzeitsspiel „Gäste malen die Hochzeitsfeier“ lädt die Gäste mit kreativen Malaufgaben zum Mitmachen ein

Eingetragen am 20. März 2019 von | 0 Kommentare

Das Kartenspiel „Gäste malen die Hochzeitsfeier“ mit 100 kreativen und lustigen Aufgaben animiert die Gäste der Feier mitzumachen

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort Hochzeit.