Blaue Augen – ein Roman setzt sich mit der Bedeutung von Liebe und Leben auseinander

Eingetragen am 18. Juli 2018 von | 0 Kommentare

Lothar Jakob Christ öffnet den Lesern in „Blaue Augen“ die Augen für das, was im Leben wirklich wichtig ist.

BildDie Welt brach für den Hamburger Unternehmer Hans-Günther Balthasar in sich zusammen, als er von dem Chefarzt die Nachricht erhält, dass sowohl seine Frau als auch seine Tochter die Geburt nicht überlebt haben. Er verlässt nach diesem gravierenden Schicksalsschlag die Stadt, um in der Abgeschiedenheit eines kleinen Dorfes an der Ostsee sein Leben von Grunde auf neu zu ordnen. Doch eines Tages wird sein Leben erneut vollkommen auf den Kopf gestellt. Er macht bei einem Strandspaziergang einen mysteriösen Fund. Hans-Günter findet dadurch für sein Leben eine neue Richtung. Allerdings ist es eine Richtung, an die er nicht einmal im Traum gedacht hätte.

Die Leser lernen in dem bewegenden Roman „Blaue Augen“ von Lothar Jakob Christ einen besonderen Protagonisten kennen, der sich mit dem schrecklichen Gedanken, dass er seine Familie verloren hat, anfreunden muss. Sie folgen ihm auf einem schicksalhaften Spaziergang und lernen durch die darauf folgenden Ereignisse selbst mehr über die Bedeutung von Glück, Tod, Liebe, Freundschaft und Freiheit. Der Autor unterhält seine Leser nicht nur auf berührende Weise, sondern regt diese auch zum Nachdenken über Hoffnung, Liebe, Tod und das Leben an.

„Blaue Augen“ von Lothar Jakob Christ ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-3711-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Denke wie ein Freak – harmonische Beziehungen schaffen und in WIN-WIN-Situationen leben

Eingetragen am 12. Juli 2018 von | 0 Kommentare

Cornelia Hill und Ziggy Grimm befreien die Leser mit ihren Tipps in „Denke wie ein Freak“ vom negativen Einfluss anderer Menschen.

Emotionen – Poetisches Orakelbuch der besonderen Art

Eingetragen am 25. Juni 2018 von | 0 Kommentare

Autorin La Vie* lässt die Leser in „Emotionen“ in ihr eigenes innerstes Sein und das ihrer Mitmenschen eintauchen.

Bolero auf Zwei – ein poetisches Lesevergnügen der besonderen Art

Eingetragen am 5. Juni 2018 von | 0 Kommentare

Herbert Friedmann stellt in „Bolero auf Zwei“ neben neuen Werken auch Gedichte aus seinen vergriffenen Büchern zur Verfügung.

todesnah – ein spiritueller Roman setzt sich mit Selbstbestimmung und Wahrheit auseinander

Eingetragen am 23. April 2018 von | 0 Kommentare

Twyla Thompsons Protagonistin beweist in „todesnah“, dass jeder Mensch seine innere Wahrheit selbst finden kann.

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort glueck.