Ergebnisse der “Z-Studie” sind sehr erfreulich

Eingetragen am 23. Juni 2017 von | 0 Kommentare

WEMID zeigt sich erfreut über die Ergebnisse der “Z-Studie”

Die Ergebnisse der sogenannten “Z-Studie” über die Denkweise der Generation der heutigen Jugendlichen erstaunen in mehreren Aspekten. Die von der US Agentur Barkley repräsentativ durchgeführte Studie hat zum Beispiel als Ergebnis, dass 69% der Jugendlichen der Meinung sind, dass Erfolg von harter Arbeit kommt, 85% finden den Schulabschluss wichtig, 72% sind der Meinung, dass Gleichstellung immer noch ein wesentliches Thema ist und 60% wollen Unternehmen unterstützen, die sich für Menschenrechte und Gleichstellung einsetzen, auf rein materiellen Luxus legen die Jugendlichen weniger Wert.

Dazu Marco Altinger, Präsident des Bundesverbandes Werteorientierter Mittelstand: “Die Ergebnisse der Studie sind sehr erfreulich, die jungen Menschen setzen sich bewusst für ihre Mitmenschen ein. Interessant ist auch, dass die jungen Menschen vermehrt Produkte kaufen, die sich dem Gemeinwohl orientieren. Der oftmals herausgeholte Vorwurf, die jungen Leute seien Egoisten ist also nicht korrekt. Als Unternehmerverband, der seinen Schwerpunkt auf nachhaltige und soziale Wirtschaftsweise gelegt hat, fühlen wir uns bestätigt und freuen uns, wenn die jungen Menschen Unternehmen unterstützen, die sich sozial engagieren. Unser erstmals ausgelobter Wertepreis steht genau für solche Unternehmen und Unternehmer.”

Weitere Infos zum WEMID e.V. gibt es unter www.wemid.de

Über:

Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.
Herr Marco Altinger
Altdorfer Str. 2
84030 Landshut
Deutschland

fon ..: 087143074753
web ..: http://www.wemid.de
email : marco.altinger@wemid.de

WEMID e.V. ist der werteorientierte Mittelstand in Deutschland und die Heimat aller Branchen. In der Öffentlichkeit nimmt man uns als starken Werte-Verband, mit dem Schwerpunkt der bundesweiten Qualifizierung und Zertifizierung von gelebten Werten in Unternehmen, wahr.

Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler in Deutschland und Angehörige anderer Vertretervereinigungen zählen ebenso zu unserem geschätzten Mitgliederkreis, wie Führungskräfte und Personen aus Politik, Wissenschaft und Medien.

Kommen Sie vorbei, lernen Sie uns kennen und erleben Sie unsere Motivation und unser solidarisches Wir-Gefühl, welches sich in unserem werthaltigen Handeln widerspiegelt.

Pressekontakt:

Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.
Herr Georg Dr. Fichtner
Altdorfer Str. 2
84030 Landshut

fon ..: 087143074753
web ..: http://www.wemid.de
email : pressedienst@wemid.de

Keine Geldgeschenke ohne Gegenleistung – WEMID lehnt Erwerbstätigenkonto ab

Eingetragen am 19. Juni 2017 von | 0 Kommentare

Nahles (SPD) fordert ein “Erwerbstätigenkonto” für jeden Erwachsenen, gefüllt mit 20 000 Euro beim Start ins Berufsleben. WEMID lehnt dies ab!

70 Jahre Kommunalwahl in Mülheim an der Ruhr 1946 – 2016 – Daten und Fakten über die Politik in Mülheim

Eingetragen am 2. Juni 2017 von | 0 Kommentare

Martin Müller liefert in “70 Jahre Kommunalwahl in Mülheim an der Ruhr 1946 – 2016″ Informationen über Politik und Politiker auf kommunaler Ebene.

Bemühungen bei der Betriebsrente in kleinen und mittleren Unternehmen zeigen Erfolg

Eingetragen am 30. Mai 2017 von | 0 Kommentare

Sehr gut! Der Bundestag wird diese Woche beschließen, dass es auch kleineren und mittleren Unternehmen möglich gemacht wird, eine Betriebsrente anzubieten.

Dr. Timo Gansel zum WEMID Landesvertreter von Berlin bestellt

Eingetragen am 15. Mai 2017 von | 0 Kommentare

Der Bundesverband “Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.” bestellt für Berlin, Dr. Timo Gansel, als neuen Landesvertrer

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort FDP.

Herzlich Willkommen!

Anmelden

Passwort verloren