Eiskalte Entscheidung – Spannender Thriller vor der Kulisse Chinas

Eingetragen am 19. August 2019 von | 0 Kommentare

Die Leser von Marco Grubers „Eiskalte Entscheidung“ folgen dem Protagonisten ins chinesische Hinterland und in chinesische Gefängnisse. Zur gleichen Zeit ist der Präsident in Lebensgefahr.

BildSteven Crowe befindet sich mit seiner Delta Force Einheit im chinesischen Hinterland auf einer nicht autorisierten Antiterrormission, und der neu gewählte US-Präsident Marvin James verhandelt mit der Chinesischen Regierung über Wirtschaftsabkommen in Milliardenhöhe. Um einen erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen nicht zu gefährden, ordnet der Präsident, als er von dem illegalen Einsatz erfährt, dessen sofortigen Abbruch an. Doch Stevens Einheit wird von chinesischen Truppen gefangen genommen, nachdem die Evakuierung Sekunden vor der erfolgreichen Durchführung abgebrochen wurde. Crowe kämpft in Gefangenschaft um sein Überleben, während der Präsident sich mit seinen Entscheidungen gefährliche Feinde macht. Ein geheimes Strategiepapier ruft schließlich eine kleine Gruppe hochrangiger Offiziere auf den Plan. Die verschwörerischen Generäle planen, den Präsidenten durch ein minutiös geplantes Attentat zu beseitigen.

In der Zwischenzeit gelingt es Steven Crowe in „Eiskalte Entscheidung“ von Marco Gruber, aus dem chinesischen Gefängnis zu fliehen. Nach seiner Heimkehr wird ihm eiskalt mitgeteilt, dass er keine Zukunft mehr in der Armee hat. Er durchschaut, was um ihn herum geschieht und kehrt desillusioniert und enttäuscht in seine Heimat Tirol zurück, wo er ein neues Leben beginnen will. Doch das Schicksal gönnt ihm zur Unterhaltung der Leser keine Ruhe. Der spannende Roman ist eine gekonnte Mischung aus Thriller, Krimi und Verschwörungstheorie-Roman.

„Eiskalte Entscheidung“ von Marco Gruber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-8298-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

McGrey: Junge Detektive – ein actionreicher Krimi mit haarsträubenden Ereignissen

Eingetragen am 1. August 2019 von | 0 Kommentare

Drei Jungdetektive stehen in Markus Dahls „McGrey – Junge Detektive“ ihrem wahrscheinlich schwierigsten und unheimlichsten Fall gegenüber.

Tödliche Konsequenzen – ein schelmischer, neuer Köln-Krimi

Eingetragen am 30. Januar 2019 von | 0 Kommentare

Ein Routineauftrag entwickelt sich in Udo Ulspergers „Tödliche Konsequenzen“ zu einer brandgefährlichen Mordermittlung.

Beckmann: Der große Schmerz – ein fintenreicher Rhein-Main-Krimi

Eingetragen am 30. Januar 2019 von | 0 Kommentare

Max Beckmann untersucht in Bernd Waldmanns „Beckmann: Der große Schmerz“ den Tod eines Philippsburger Studenten und kommt einer geheimnisvollen Bruderschaft auf die Spur.

Neuerscheinung „Black Angels Rockerclub“ von Bärbel Muschiol im Klarant Verlag

Eingetragen am 15. Januar 2019 von | 0 Kommentare

Ein heißer Start ins Jahr: Der „Black Angels Rockerclub“ bietet eine tolle Mischung aus Spannung und Romantik, denn in diesem Roman wird ein wahres Feuerwerk der Leidenschaft abgebrannt!

Alle Pressemeldungen mit dem Schlagwort