Unser Osterbrot selbstgemacht!

Eingetragen am 11. April 2020 von | 0 Kommentare

Tolle Tipps zum Nachkochen ??

Bild„Wir bleiben zu Hause“ ist dieses Jahr das Motto zu Ostern. Es wird viel Zeit mit der Familie verbracht, es wird geredet und es wird lecker gekocht. Wir haben dafür einen super Buchtipp – hier wird mit sehr viel Leidenschaft gekocht. Viele Rezepte erinnern an Omas Küche. Ebenso gibt es leichte Gerichte direkt zum Nachkochen! Es ist garantiert für jeden etwas dabei! ??

Unser Osterbrot hat bereits viele Feinschmecker fasziniert. Hier findet ihr das Rezept:

Dinkelmehlbrot – Das „Schnelle“

Zutaten für 1 großes Brot oder 2 kleinere Brote

o 600 g helles Dinkelmehl
o 350 ml Wasser
o 1 Würfel frische Hefe
o 1 EL Honig
o 1 EL Salz
o 1-2 EL Butter oder Streichfett

Zubereitung
Das Wasser in einen Topf füllen und auf lauwarme Temperatur erwärmen (nicht über 40 Grad). Die frische Hefe und den Honig einrühren und gut mischen. Alles 5 Minuten ruhen lassen. Nun das Mehl in eine Rührschüssel geben, das Wasser-Hefe-Honig-Gemisch einrühren und einen Esslöffel Salz zufügen. Alles mit der Küchenmaschine mindestens 5 Minuten gut verkneten. Anschließend 20 Minuten, abgedeckt mit einem Tuch bei Zimmertemperatur gehen lassen. In der Zeit die Butter zum Schmelzen bringen. Nach 20 Minuten die Butter zum Teig geben und sanft mit der Hand kurz durchkneten. Ein Backblech mit Dinkelmehl bestreuen, den Teig im Ganzen oder in zwei Teile teilen und daraus eine längliche Brotform erstellen. Diese auf dem Backblech in dem Mehl wälzen bis sie eine schöne Form haben. Nochmals 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend das Brot auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Ober-/Unterhitze
50 Minuten backen.

Weitere Rezepte gibt es hier:
https://www.leseschau.de/165

Ebenso ist das Buch hier erhältlich oder bei Amazon:

https://www.leseschau.de/165

https://www.amazon.de/PIKANT-WÜRZIG-Deutsch-Ungarische-Familienrezepte-Ehrig/dp/B086FWQBM9/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&dchild=1&keywords=PIKANT+%26+WÜRZIG+Deutsch-Ungarische+Familienrezepte&qid=1586606181&sr=8-1

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Schagwörter:

Kommentarfunktion deaktiviert.