Fachanwalt Dr. Saalfrank – Experte für Medizinrecht in Köln

Eingetragen am 27. Juli 2018 von | 0 Kommentare

Versäumnisse oder Pflichtverstöße von Ärzten, Praxis- oder Klinikpersonal und Krankenhäuser können weitreichende Folgen für die Lebensplanung bedeuten.

Das Medizinrecht umfasst gleich mehrere Rechtsgebiete. So regelt es einerseits das Verhältnis zwischen Patient und behandelndem Arzt sowie andererseits die Rechtsbeziehungen von Ärzten und Apothekern untereinander bzw. zu deren Aufsichtsbehörden und Kammern. Das Medizinrecht gestaltet sich äußerst komplex, da unter anderem auch das Recht der Apotheken, der Pflegeberufe und das Pharma- sowie Krankenhausrecht dazu zählen. Aufgrund der Komplexität der Materie und den weitreichenden Folgen bei Pflichtverstößen ist rechtlicher Beistand wichtig. Betroffene sind deshalb bei Rechtsanwalt Dr. Saalfrank als Fachanwalt für Medizinrecht, der über fundierte Kenntnisse im Medizinrecht, insbesondere im Arzthaftungsrecht, im Arzneimittelrecht sowie im Apothekenrecht verfügt, in guten Händen.

Qualifizierte Mitarbeiter und leistungsstarke Partner im gesamten Bundesgebiet

In der Kanzlei Dr. Saalfrank arbeiten ausschließlich auf das Medizinrecht spezialisierte Mitarbeiter. So verfügt Rechtsanwältin Nina Koberstein nicht nur über fundierte Kenntnisse im Arzthaftungs- und Sozialrecht. Zuvor in ihrer Laufbahn war sie leitende Krankenschwester der operativen/gynäkologisch-onkologischen Station am Klinikum der Philipps-Universität Marburg. Dr. habil. Sabine Wesser lehrte als Privatdozentin an der Universität zu Köln und ist seither als Mitarbeiterin bei der Kanzlei Dr. Saalfrank auf das Arzneimittel- und Apothekenrecht spezialisiert. Darüber hinaus verfügt die Kanzlei Dr. Saalfrank über leistungsstarke Partner im gesamten Bundesgebiet und über ein fachübergreifendes Netzwerk, wovon vor allem seine Mandanten profitieren.

Interessenten können auf der Website von Rechtsanwalt Dr. Saalfrank über das interaktive Kontaktformular oder telefonisch einen Termin vereinbaren.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rechtsanwalt Dr. Saalfrank
Herr Valentin Saalfrank
Berrenrather Straße 393
50937 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 – 660 986 2
web ..: https://www.saalfrank-medizinrecht.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechlser
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501 0
web ..: https://regiohelden.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Kommentarfunktion deaktiviert.