10.000 Euro Spende von glatthaar-fertigkeller an Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz

Eingetragen am 7. Dezember 2017 von | 0 Kommentare

Helfen statt schenken: Spende erhöht Lebensqualität von kranken Kindern und ihren Eltern und Geschwistern

BildDeutschlands führenden Fertigkeller-Hersteller glatthaar-fertigkeller und den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz verbindet eine seit Jahren enge Partnerschaft, wenn es um die Hilfe für kranke Kinder und ihre Eltern und Geschwister geht. Jetzt feiert die Verbindung ein kleines Jubiläum: Seit fünf Jahren engagiert sich der Kellerbauer für wichtige Projekte des Vereins, die das Leben der kranken Kinder und Jugendlichen, der betroffenen Eltern und Geschwister in schweren Zeiten leichter machen. Auch in diesem Jahr spendete das Unternehmen 10.000 Euro.

Die Spende kommt der Modernisierung des Ferienparks Gemünden zugute, der kranken Kindern und deren Familien einen gemütlichen Platz bietet, an dem diese in den schweren Zeiten in behüteter Umgebung entspannen können.

Für Michael Gruben, Geschäftsführer Vertrieb bei glatthaar-fertigkeller, ist die kontinuierliche Hilfe wichtig: „Wer gesund ist, verfügt über das höchste Gut und kann sein Leben gestalten. Wer mit Krankheit und seinen Folgen zu kämpfen hat, benötigt besondere Hilfe und Unterstützung, um in dieser Zeit so viel Kraft und Zuspruch wie möglich erhalten zu können. Das gilt für kranke Kinder wie die dazugehörigen Familienmitglieder, die jede Unterstützung in solch schweren Zeiten brauchen. Deshalb ist es für uns eine Herzenssache, zu helfen und einen kleinen Beitrag dabei leisten zu können.“ So wird das Spendengeld auch dazu genutzt, die WLAN-Installation zu vervollständigen und neue Möbel und Technik anzuschaffen.

Kai Leimig, Vorstand Förderverein: „Wir sind unglaublich dankbar für die erneute Unterstützung von glatthaar-fertigkeller. Nur solch langjährigen Weggefährten ermöglichen es uns, die vielen unterschiedlichen Projekte für Familien mit krebskranken Kindern umzusetzen. Gerade für die jugendlichen Patienten bedeutet das neu installierte WLAN in der Ferienanlage in Gemünden einen echten Mehrwert, der dazu beiträgt, dass sie ihre Zeit dort genießen können und sich nicht von ihren Freunden abgeschnitten fühlen. Aber auch der Gemütlichkeitsfaktor wurde durch die erneute Spende erhöht. Ab jetzt wird die Bettwäsche, die zuvor von Zuhause mitgebracht werden musste, bereitgestellt, und die Familie erwartet beim Betreten der Ferienhäuser ein frisch bezogenes Bett. Die notwendige Erholung kann auf diese Weise sofort beginnen. Herzlichen Dank für die Hilfe und die wunderbare Partnerschaft.“

glatthaar-fertigkeller engagiert sich bereits seit Jahren für die verschiedensten sozialen Anliegen. Im Mittelpunkt der Hilfe steht dabei stets, dass diese direkt bei den Betroffenen ankommt. Erst im vergangenen Jahr war der Fertigkellerbauer u.a. Teil der Weltrekordfahrt auf dem Spinningrad beim RTL-Spendenmarathon für die RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.“

Über:

glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg
Herr Michael Gruben
Joachim-Glatthaar-Platz 1
78713 Schramberg/Waldmössingen
Deutschland

fon ..: +49 (7402) 9294 – 0
fax ..: +49 (7402) 9294 -24
web ..: http://www.glatthaar.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

HINTERGRUND

Über den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz
Der Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e. V. Mainz wurde 1984 von Eltern betroffener Kinder, Pflegekräften und Ärzten gegründet und will die Situation für Familien mit krebskranken Kindern etwas erträglicher machen. Der Verein bietet psychologische Betreuung und psychosoziale Beratung auf der Kinderkrebsstation und im Elternhaus. Er finanziert Beschäftigungsangebote und verbessert damit die personelle Ausstattung auf der Station. Er sorgt mit für die Anschaffung und Finanzierung neuester medizinischer Geräte und bietet finanzielle Hilfe für betroffene Kinder und Familien in sozialen Notlagen. Ein geschaffenes Elternhaus nahe der Station ist für die Angehörigen ein Zuhause auf Zeit, damit die Kinder während der Therapie eine Bezugsperson in ihrer Nähe haben. Eine Ferienanlage in Gemünden bietet Erholungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Er veranstaltet Geschwisterkind-Aktionen, finanziert Spielsachen und Unterhaltung für die Kinder auf der Station.

Über glatthaar-fertigkeller

Die Firma Glatthaar wurde 1980 von Joachim Glatthaar gegründet. Seither hat sich das Unternehmen mit Stammsitz in Schramberg/ Waldmössingen (Baden – Württemberg) auf die Herstellung und den Bau von Fertigkellern und Bodenplatten spezialisiert. Das Dienstleistungsspektrum umfasst dabei auch Planungsleistungen, Statik, Erdarbeiten sowie Projektleitungen. Das Unternehmen schöpft aus einem Erfahrungsschatz von rund 50.000 Bauprojekten.

Die Glatthaar-Gruppe entwickelt Baulösungen für den weltweiten Einsatz auch in schwierigen Einsatzgebieten: Einzigartige Patente und Marken, wie unter anderem das geschützte AquaSafeFAST®- System oder die ThermoSafePLUS® Wand, zeichnen glatthaar-fertigkeller als das innovativste Unternehmen im Bereich Fertigkeller aus und unterstreichen die Marktführerschaft. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen in seinem Produktportfolio über eine patentierte ThermoSafe® Wand mit einer Kerndämmung von über 12 Zentimetern.

Ressourcenschonende Bausysteme und Abfallvermeidung durch moderne Fertigungsanlagen sowie optimale Logistik und der damit verbundene sparsame Umgang mit Energie ist im Unternehmen gelebtes Selbstverständnis. Daher zeichnen sich die Produkte aus dem Hause Glatthaar durch hohe Umweltorientierung aus. Eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet in langjährigen Kooperationen mit Instituten, Hochschulen und der Bauindustrie an der Vervollkommnung immer „intelligenterer Keller“ bis hin zu Passivhausqualität.

Ausgewiesene Fachkompetenz und hohe Qualitätsmaßstäbe bei allen Produkten „Made in Germany“ brachten dem Unternehmen auch gerade deshalb zahlreiche Auszeichnungen ein: z.B. den Creativ Preis, die Wirtschaftsmedaille für herausragende wirtschaftliche Verdienste um die Wirtschaft Baden-Württembergs, TÜV-Zertifizierungen für nachweisbare Bauherrensicherheit, den Sieg im bundesweiten Wettbewerb als Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister mit bester Weiterempfehlungsquote oder die nunmehr viermalige Auszeichnung nach einem FOCUS Money – Test als fairster Fertigkellerhersteller Deutschlands!

Der Unternehmenserfolg basiert auf einer soliden Entwicklung zu einem starken, gesunden mittelständischen Familienunternehmen, das Firmengründer Joachim Glatthaar von einer Ein-Mann-Firma zum europäischen Marktführer für Fertigkeller gemeinsam mit aktuell mehr als 500 Ingenieuren, Betriebswirten, Projektleitern und hochausgebildeten Verwaltungs-, Produktions- und Montagemitarbeitern aufbaute. Eigenverantwortlichkeit und Motivation der Mitarbeiter sind wesentliches Element für den mehr als 37 -jährigen Erfolg. Die Begeisterungsfähigkeit und hohe Identifikation der Mitarbeiter gründet sich dabei auch auf den Fakt, bei einem Markt- und Innovationsführer tätig zu sein, bei dem eine soziale Unternehmens-Leit-Kultur wesentliches Erfolgsmoment ist.

Glatthaar unterhält Niederlassungen in Österreich, England und der Schweiz. Glatthaar-Produkte werden nach Luxemburg, Österreich, Großbritannien, Belgien, in die Niederlande und die Schweiz geliefert.

Pressekontakt:

Presse & Marketing o Agentur für integrierte Kommunikation
Frau Ines Weitermann
Schulzenstraße 4
14532 Stahnsdorf

fon ..: +49 (0) 3329/ 69 18 47
web ..: http://www.presse-marketing.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Schagwörter: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion deaktiviert.