Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Der Wattlooper von Harlesiel“ von Ele Wolff im Klarant Verlag

Eingetragen am 16. Dezember 2019 von | 0 Kommentare

Eine Hebamme wird erstochen auf dem Deich von Harlesiel aufgefunden! Was kann das Motiv für die Tat sein und welche Rolle spielt der seltsame Wattlooper? Janneke Hoogestraat beginnt zu ermitteln!

BildDer brutale Mord an einer Hebamme löst in dem kleinen Nordseeort Harlesiel Entsetzen aus! Als die Schriftstellerin Janneke Hoogestraat beginnt, in der Vergangenheit der Toten zu forschen, ergeben sich bald immer neue Motive! Wird sie den Täter entlarven können?

Zum Inhalt von „Der Wattlooper von Harlesiel“:
Ein Mord auf dem Deich zerstört die Idylle des ostfriesischen Küstenortes Harlesiel. Die erstochene Hebamme hatte eine besondere Verbindung zu dem Mann, den hier alle den Wattlooper nennen. Denn tagein, tagaus, bei Wind und Wetter, läuft Fokko Tapper bei Ebbe durch das Watt.
Die junge Schriftstellerin Janneke Hoogestraat ist vor Ort und geht der Sache auf die Spur. Die Motive für den Mord an der Hebamme müssen in tragischen Ereignissen der Vergangenheit liegen, die gleich mehrere Einheimische in den Kreis der Verdächtigen rücken. Doch was genau hat sich damals hier an der Küste ereignet? Und welche Rolle spielt der Wattlooper in diesem rätselhaften Fall?
Janneke steckt mitten in ihren Nachforschungen, als eine weitere Todesnachricht den Nordseeort erschüttert …

Nach den Ostfrieslandkrimis „Friesenhuus“, „Eisige Gier“, „Mörderischer Nebel“, „Die Toten von Spiekeroog“, „Greetsieler Mühlenmord“ und „Mord mit Deichblick“ ist jetzt mit „Der Wattlooper von Harlesiel“ der siebente Band aus der Janneke Hoogestraat-Krimireihe von Ele Wolff erschienen. Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. „Der Wattlooper von Harlesiel“ gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro.

Mehr Informationen zu dem Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B082RXBDGZ/ sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/janneke-hoogestraat-ermittelt-7-der-wattlooper-von-harlesiel_26973213-1.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen
Deutschland

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Schagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion deaktiviert.