ABN GmbH neues Mitglied im ZVEI

Eingetragen am 20. September 2018 von | 0 Kommentare

Das Tochterunternehmen von Schneider Electric versteht die Elektronikindustrie als Taktgeber des technischen Fortschritts

BildNeuenstadt/Wiehl, 20. September 2018 – Ab sofort ist die ABN GmbH, ein Tochterunternehmen von Schneider Electric und Spezialist für Zählerplatz- und Verteilertechnik, neues Mitglied im ZVEI, dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. Burkhard Zahn, CEO der ABN GmbH, erklärt zur Bedeutung der künftigen Zusammenarbeit mit dem ZVEI: „Die Unternehmen der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie in Deutschland sind wesentliche Schrittmacher des technischen Fortschritts. Um ihre Position in Europa als Basis für weltweite Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, unterstützt der ZVEI die weitere unternehmerische Entfaltung unserer Branche als sachkundiger, gefragter und durchsetzungsstarker Gesprächspartner.“

Der ZVEI versteht sich als Interessenvertretung gegenüber Politik, Gesellschaft, Kunden und Wertschöpfungspartnern. Er unterstützt seine rund 1600 Mitgliedsunternehmen durch fachspezifische Angebote zu aktuellen Entwicklungen von Technologien und Märkten sowie durch zahlreiche Publikationen, Gremien und Dienstleistungen.

ABN ist seit mehr als 60 Jahren Spezialist für Zählerplatz- und Verteilersysteme. Um ganzheitliche und kundenspezifische Energieverteilungssysteme aus einer Hand anzubieten, hatten sich ABN und Schneider Electric im Frühjahr 2017 zusammengeschlossen. Schneider Electric kann sich dadurch nun als Komplettanbieter für Elektroinstallationslösungen in Deutschland positionieren. Unter http://www.abn-electro.com stehen weitere Informationen zu ABN by Schneider Electric zur Verfügung.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Schneider Electric GmbH
Herr Thomas Hammermeister
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Deutschland

fon ..: 02102 404 – 94 59
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Schneider Electric ist führend bei der Umsetzung der digitalen Transformation in den Bereichen Energiemanagement und Automatisierung. Das Unternehmen bietet intelligente Lösungen für die Segmente Privathaushalt, Gebäudetechnik, Rechenzentrum sowie für Infrastrukturanbieter und die Industrie. Mit Niederlassungen in über 100 Ländern gehört Schneider Electric zu den weltweiten Marktführern im Energiemanagement, in der Mittel- und Niederspannung sowie bei der sicheren Stromversorgung und der Automatisierungstechnik. Wir bieten integrierte Effizienzlösungen, die Energie, Automation und Software nahtlos miteinander verbinden.

In unserem globalen Ökosystem arbeiten wir mit einer großen Partner-, Integratoren- und Entwicklergemeinschaft zusammen. Unsere offenen Plattformen gewährleisten dabei Echtzeitkontrolle und maximale Betriebseffizienz. Wir glauben, hervorragende Mitarbeiter und Partner machen Schneider Electric zu einem großartigen Unternehmen. Unser Engagement für Innovation, Vielfalt und Nachhaltigkeit stellt sicher, dass unser Firmenmotto „Life is On“ für alle Menschen, zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort gilt.

www.schneider-electric.de

Pressekontakt:

Riba:BusinessTalk GmbH
Frau Bärbel Ritter
Klostergut Besselich 1
56182 Urbar

fon ..: 0261-963 757-0
web ..: http://www.riba.eu
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Fractal Design erweitert die Dynamic X2 und Venturi Lüfter-Serien

Eingetragen am 20. September 2018 von | 0 Kommentare

Vollständig weiße und PWM-Modelle des Dynamic X2 und Venturi Lüfter im klassischen Schwarz-Weiß-Farbschema

Autoankauf Bundesweit ohne Risiko

Eingetragen am 20. September 2018 von | 0 Kommentare

In Bundesweit soll das Märchen der Brüder Grimm umgehen, dass ein altes Fahrzeug, das man im Schlossgarten in der Altstadt über Nacht parkt, sich in ein wunderschönes neues Cabrio verwandeln soll.

Praxisseminar zum Thema Risikomanagement: Umsetzung von A-Z

Eingetragen am 20. September 2018 von | 0 Kommentare

Risikomanagement & Internes Kontrollsystem

Problemfreier Autoverkauf

Eingetragen am 19. September 2018 von | 0 Kommentare

Wessen Auto in Kassel auch beinahe aufgrund seines betagten Alters zum Weltkulturerbe wie das Kassler Schloss Wilhelmshöhe zählt,

Alle Pressemeldungen der Kategorie Technik.