AIDA Cruises mit zwei Schiffen bei den Hamburg Cruise Days 2012

Eingetragen am 8. August 2012 von | 0 Kommentare

Kreuzfahrtflotte von AIDA Cruises

Rostock, 8. August 2012: Gleich mit zwei Schiffen wird Kreuzfahrtanbieter AIDA Cruises an den Hamburg Cruise Days 2012 vom 17. bis zum 19. August teilnehmen. Bereits seit den ersten Cruise Days 2008 ist AIDA fester Bestandteil des maritimen Events. Im Rahmen des Blue Port, einem der Highlights der Cruise Days, erstrahlen AIDAluna und AIDAmar im blauen Licht.

AIDAluna läuft am 17. August morgens um 6:30 Uhr in den Hamburger Hafen ein. Gegen 21:00 Uhr abends verlässt die Kussmundschönheit dann das Cruise Terminal in Altona und macht sich auf den Weg zu einer 10-tägigen Reise in den Norden Europas bis nach Trondheim.

Der neueste Flottenzuwachs, AIDAmar, wird am Samstag, den 18. August, in der Hansestadt zu Gast sein. Das Kreuzfahrtschiff, das erst im Mai in Hamburg getauft wurde, wird an der feierlichen Auslaufparade am Abend um 21:30 Uhr teilnehmen. So werden nicht nur die Besucher des Events rund um die Landungsbrücken Kreuzfahrtfeeling pur erleben, auch den Gästen an Bord von AIDAmar wird eine ganz besondere Kulisse geboten, wenn die Schiffe gemeinsam aus dem Hafen fahren.

Insgesamt läuft die AIDA Flotte in diesem Jahr 50 Mal Hamburg an und ist wichtiger Partner für die Tourismuswirtschaft. In der nächsten Saison wird Hamburg sogar Basishafen für drei AIDA Schiffe, darunter auch für AIDAstella. Der Neubau geht im März 2013 auf Jungfernfahrt und ist dann auf Nordeuropa-Kreuzfahrten von Hamburg aus unterwegs.

Technische Daten der Schiffe:

AIDAluna

Vermessung: 69.203 BRZ
Länge: 252 m
Breite: 32,2 m
Decks: 13
Passagierkabinen: 1.025
Besonderheiten: LED-Videowand, Theatrium, Wellnessbereich im indischen Stil, 11 Bars und 7 Restaurants, 4D-Kino

AIDAmar

Vermessung: 71.304 BRZ
Länge: 252 m
Breite: 32,2 m
Decks: 15
Passagierkabinen: 1.097
Besonderheiten: Brauhaus, Spa Bereich auf 2.602 qm im balinesischen Stil, Heat Recovery System, Theatrium, 4D-Kino, virtuelle Außenkabinen

Über Aida Cruises:
Am Anfang stand die Idee vom Urlaub auf See jenseits der klassischen Kreuzfahrt, ganz ohne Traditionen und Konventionen. Aktiv und leger zugleich sollte das Reisen mit dem ersten Clubschiff seiner Art sein. Ein absolutes Novum auf dem Seereisenmarkt, neugierig betrachtet von allen Mitbewerbern. Die Erfolgsstory dieser Urlaubsform nahm mit der heutigen AIDAcara im Jahr 1996 ihren Lauf. Als Reiseveranstalter und Reederei in einem bietet AIDA Cruises heute weltweit faszinierende Urlaubserlebnisse in Destinationen wie Mittelmeer, Kanaren, Nord- und Ostsee, Karibik, Mittelamerika, Nord- und Südamerika, Asien und Dubai.

AIDA Cruises ist die Nummer eins nach Umsatz und Passagieren in Deutschland. Das Unternehmen setzt ständig neue und außergewöhnliche Akzente für Urlaub auf dem Meer. Die Flotte besteht heute aus acht Clubschiffen: AIDAcara, AIDAvita, AIDAaura, AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu und AIDAsol. Bis 2013 wird sie weiter wachsen. Bei der Meyer Werft in Papenburg sind zwei weitere AIDA Schiffe bestellt. Die Auslieferung der Neubauten erfolgt jeweils im Frühjahr 2012 für AIDAmar und 2013.

Die Schiffe der AIDA Flotte werden nach höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben. Der Schutz von Menschen und Umwelt genießt höchste Priorität im Unternehmen. Für zufriedene Gäste und höchste Qualität nutzt AIDA Cruises professionelle Qualitätssicherungssysteme.

Die Mitarbeiter von AIDA Cruises haben sehr früh erkannt, dass der Weg zum Gast vor allem über die kompetente Beratung im Reisebüro führt. Mehr als 10.000 Touristikpartner werden von engagierten Mitarbeitern betreut, die bundesweit operieren. Die Beratung im Reisebüro wird durch modernste Informationstechnologie von der Produktdarstellung im Internet bis hin zur Online-Buchung von Reisen und Ausflügen ergänzt.

Unternehmenskontakt:
AIDA Cruises
Am Strande 3d
18055 Rostock
Tel.: +49 (0) 381 / 444-0
Fax: + 49 (0) 381 / 444-88 88
http://www.aida.de/
http://www.facebook.com/AIDA
http://www.twitter.com/aida_de
http://www.youtube.com/aida

Pressekontakt:
Hansjörg Kunze
Tel.: +49 (0) 381 / 444-80 20
Fax: + 49 (0) 381 / 444-80 25
presse@aida.de
http://www.aida.de/presse

Exklusiv bei Ameropa: Städtereisen-Upgrade in die 1. Klasse

Eingetragen am 2. August 2012 von | 0 Kommentare

AMEROPA Bahnreisen

Bad Homburg, 2. August 2012: Wer im September einen Städtetrip nach Hamburg, München, Stuttgart oder Bremen plant, dem bietet Ameropa einen ganz besonderen und exklusiven Mehrwert für die komfortable An- und Abreise mit der Deutschen Bahn. In mehr als 20 exklusiven Angeboten hat Ameropa ein Upgrade inkludiert, das den Gästen die Fahrt in der 1. Klasse für den Preis der 2. Klasse erlaubt. So verreisen Städteliebhaber bereits ab 129 Euro pro Person für eine Hotelübernachtung mit Frühstück sowie der Hin- und Rückfahrt mit der Bahn in der 1. Klasse.

Reisende profitieren durch das Städte-Upgrade von zahlreichen Annehmlichkeiten wie der freien Zugwahl inklusive ICE-Nutzung, keiner Kilometerbegrenzung sowie der kostenfreien Mitnahme von Kindern bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern oder Großeltern. Auch die individuelle Betreuung am Platz und kostenfreie Tageszeitungen in der 1. Klasse machen die Fahrt mit der Bahn zu einem entspannten Reiseerlebnis.

Ausgewählte Hotels verschiedener Preiskategorien – von Zwei- bis Fünf-Sterne Superior Hotels – tragen nach einer komfortablen Anreise zum angenehmen Aufenthalt bei. Ob den Spätsommer an der Alster genießen, in Stuttgart die Staatsgalerie, den zoologisch-botanischen Garten Wilhelma oder ein Musical besuchen, einen Bummel über den Viktualienmarkt mit einem Zwischenstopp im Biergarten in der Bayrischen Landeshauptstadt machen oder auf den Spuren der Bremer Stadtmusikanten wandeln: Übernachten können Ameropa Gäste beispielsweise ganz modern im Drei-Sterne Superior Design And Style Hotel Hamburg-Centrum, mondän im Fünf-Sterne Steigenberger Hotel Graf Zeppelin in Stuttgart, sehr zentral im Vier-Sterne Hotel Sheraton München Arabellapark oder im Herzen der Altstadt im Vier-Sterne Superior Atlantic Grand Hotel Bremen.

Weitere Informationen zu Städtereisen und Kulturreisen sowie zum Ameropa Programm, Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Preisbeispiele

München: Sheraton München Arabellapark****
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 139 Euro p. P.

Hamburg: Design And Style Hotel Hamburg-Centrum***S
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 145 Euro p. P.

Stuttgart: BEST WESTERN Hotel Ketterer***
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 145 Euro p. P.

Bremen: Hotel Ibis Bremen Centrum**S
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 145 Euro p. P.

München: München Marriott Hotel****
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 159 Euro p. P.

Bremen: Atlantic Grand Hotel Bremen****S
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 169 Euro p. P.

Hamburg: InterContinental Hamburg*****
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 175 Euro p. P.

Stuttgart: Steigenberger Hotel Graf Zeppelin*****
1 Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse* zum Preis der 2. ab 175 Euro p. P.

* Bahnreise: Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 1. Klasse mit BahnCard First, Aufpreis ohne BahnCard First: 10 Euro pro Person

Firmenbeschreibung:
Ameropa-Reisen, Veranstalter von touristischen Bahnreisen, ist einer der führenden Deutschland-Spezialisten für Städte- und Urlaubsreisen sowie der größte deutsche Anbieter für weltweite Erlebnisreisen mit der Bahn. Neben den klassischen Städte- und Feriendestinationen in Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern – darunter vor allem Frankreich, Österreich, die Schweiz und Italien – bietet Ameropa eine Vielzahl von Themenreisen an, wie beispielsweise Wellness, Aktivurlaub mit dem Rad, Wein- und Gourmetreisen oder Kurztrips mit ausgewähltem Kunst- und Kulturprogramm. Abgerundet wird das Ameropa Portfolio durch die monatlich neuen, besonders preisattraktiven Last Minute Angebote, die ausgewählte Städte- oder Ferienhotels mit Bahn- oder Eigenanreise umfassen.

Als mittelständisch strukturiertes Unternehmen bietet Ameropa seit über 60 Jahren solide Qualität, innovative Reiseprodukte und hohe Flexibilität gleichermaßen für Kunden und Partner. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn erzielt jährlich einen Umsatz von über 100 Million Euro und zählt rund 500.000 Gäste. Ein ausgedehntes Vertriebsnetz mit rund 7.400 Reisebüros und DB Reisezentren sowie zahlreichen Onlineportalen sichert einen flächendeckenden Vertrieb. Weitere Informationen und Buchungen unter www.ameropa.de.

Unternehmenskontakt:
Ameropa-Reisen GmbH
Anne Günther
Hewlett-Packerd-Straße 4
61352 Bad Homburg
Deutschland
Telefon: +49 6172 109-0
Telefax: +49 6172 109-110
E-Mail: info@ameropa.de
Internet: http://www.ameropa.de/

Pressekontakt:
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
Telefon: 06257 – 68 781,
Fax: 06257 – 68 382
E-Mail: ameropa@claasen.de

Rezidor präsentiert Park Inn by Radisson Novokuznetsk Hotel

Eingetragen am 25. Juli 2012 von | 0 Kommentare

Park Inn by Radisson: Carlson Rezidor Hotel Group

Brüssel, 25. Juli 2012: Rezidor, die führende internationale Hotelkette in Russland/GUS und Mitglied der Carlson Rezidor Group, präsentiert das Park Inn by Radisson Novokuznetsk Hotel. Das Hotelgebäude umfasst 158 Zimmer und wird im vierten Quartal 2014 eröffnet werden. Das im Süden Russlands gelegene Nowokusnezk ist das Zentrum von Russlands größtem Industriegebiet.

“Das Hotel wird das erste Hotel einer internationalen Marke in Nowokusnezk und der Kemerovo Region sein. Darüber hinaus wird das Hotel unser Netzwerk von Park Inn by Radisson innerhalb Russlands weiter stärken”, sagt Kurt Ritter, Präsident & CEO von Rezidor. Park Inn by Radisson ist Rezidors junge und dynamische Marke, die auf Russlands kommerzielle Hauptstädte und Reiseknotenpunkte ausgerichtet ist.

Die Park Inn by Radisson Hotels bieten komfortable und zeitgemäße Zimmer, ansprechende Restaurants, moderne Tagungsräumlichkeiten und personalisierten Service.

Russland gehört zu Rezidors vielversprechendsten Schlüsselmärkten im Hinblick auf den zu erwartenden Marktwachstum. Die Carlson Rezidor Hotelgruppe betreibt in Russland bereits 11,000 Hotelzimmer und will ihr Portfolio zukünftig weiter ausbauen. Auch in Deutschland bietet Rezidor komfortable Hotels in verkehrsgünstiger Lage, wie etwa das Park Inn by Radisson Hotel Frankfurt oder aber auch das Radisson Blu Hotel in Köln in der Nähe des Messegeländes und der Kölner Innenstadt.

Das Park Inn by Radisson Nowokusnezk umfasst 158 Zimmer einschließlich 8 Apartments und wird von seiner exzellenten Lage direkt am Fluss Tom und dem Verwaltungszentrum von Nowokusnezk profitieren. Das Hotel wird seinen Gästen nicht nur ein Restaurant mit Paulaner-Brauerei in Miniaturausführung bieten, sondern außerdem eine ganztägig warme Küche sowie einen hoteleigenen Fitnessbereich. Außerdem werden Tagungsmöglichkeiten auf einer Fläche von insgesamt 600 Quadratmetern (einschließlich eines Ballsaals von 300 Quadratmetern Fläche) sowohl Geschäfts- als auch Urlaubsreisende anziehen.

Die Stadt Nowokusnezk liegt im Herzen der Kuzbass Region, einer Industriezone, die hauptsächlich auf Metallurgie und Kohleabbau ausgerichtet ist. Der Großteil der Besucher der Region kommt aus dem Inland, wobei es hauptsächlich Geschäftsreisende aus dem Großraum Moskau nach Kuzbass zieht. Das angrenzende ZAGS (Russisches Standesamt und Zulassungsstelle) lässt darüber hinaus zusätzliche Hotel- und Bankettgäste erwarten.

Über die Carlson Rezidor Hotel Group:
Die im Jahr 2012 gegründete Carlson Rezidor Hotel Group ist eine der größten und dynamischsten Hotel Gruppen der Welt. Zum Portfolio der Carlson Rezidor Hotel Group gehören mehr als 1.300 Hotels, mit einer globalen Präsenz in über 80 Länder und einem leistungsstarken Set an globalen Marken (Radisson Blu, Radisson®, Country Inns & Suites By CarlsonSM, Park Inn by Radisson, Hotel Missoni und Park Plaza®). In den meisten Hotels der Gruppe können Gäste vom Treueprogramm des Club Carlson, einem der lohnendsten Treueprogramme der Welt, profitieren. Die Carlson Rezidor Hotel Group und ihre Marken beschäftigen mehr als 80.000 Menschen.

Der Hauptsitz der Carlson Rezidor Hotel Group befindet sich in Minneapolis, USA und Brüssel, Belgien.

Unternehmenskontakt:
The Rezidor Hotel Group
Avenue Du Bourget 44
B-1130 Brüssel
Tel.: +32 2 702 92 00
Fax: +32 2 702 93 00
E-Mail: info@rezidor.com
URL: www.rezidor.com

Pressekontakt:
The Rezidor Hotel Group
Christiane Reiter, Senior Director Corporate Communication
Avenue Du Bourget 44
B-1130 Brüssel
Tel. +32 2 702 9331
Fax: +32 2 702 93 00
Christiane.Reiter@Rezidor.com
http://www.radissonblu.de

AIDA Kreuzfahrten: Neue mobile App für Smartphones

Eingetragen am 24. Juli 2012 von | 0 Kommentare

AIDA App für iPad, iPhone, Android und Windows Phone 7 Smartphones

Rostock, 24. Juli 2012: Als erstes deutsches Kreuzfahrtunternehmen hat AIDA Cruises eine App für iPad, iPhone, Android und Windows Phone 7 Smartphones der neuesten Generation aufgelegt. Die kostenlos verfügbare App liefert Informationen zu allen neun Kreuzfahrtschiffen der AIDA Flotte und bietet jede Menge Funktionen rund um das Thema Kreuzfahrten und die vielfältigen Reiseziele der Reederei.

Wann gibt es das nächste AIDA Familientreffen? Mit der neuen Applikation lassen sich Position, Geschwindigkeit und auch Wasser – und Lufttemperatur sowie Windstärke aller Schiffe der AIDA Flotte ermitteln. So wissen AIDA Gäste und Fans, wann und wo sich Schwesterschiffe treffen werden. Sich einmal wie der Kapitän fühlen? Kein Problem! Die Webcams an Bord übertragen auf Wunsch denselben Blick, den der Kapitän von der Brücke hat, auf das Smartphone. Gestochen scharfe Panorama-Bilder laden Kreuzfahrtgäste und Interessierte zum virtuellen 360°-Rundgang ein. Um sich an Bord schon am ersten Tag zurechtzufinden, liefert die App detailgetreue Deckspläne, die bei der Buchung und während der Kreuzfahrt bei der Orientierung an Bord helfen.

Außerdem erscheinen mit der AIDA App die neuesten Routen und Ziele bequem auf allen Mobilgeräten. Die neue Version für das iPad enthält damit ab sofort auch alle Routen des Kataloges 2013/14. Mehr Informationen zu den Funktionen und zur Installation sind auf www.aida.de/apps zu finden.

Über Aida Cruises:
Am Anfang stand die Idee vom Urlaub auf See jenseits der klassischen Kreuzfahrt, ganz ohne Traditionen und Konventionen. Aktiv und leger zugleich sollte das Reisen mit dem ersten Clubschiff seiner Art sein. Ein absolutes Novum auf dem Seereisenmarkt, neugierig betrachtet von allen Mitbewerbern. Die Erfolgsstory dieser Urlaubsform nahm mit der heutigen AIDAcara im Jahr 1996 ihren Lauf. Als Reiseveranstalter und Reederei in einem bietet AIDA Cruises heute weltweit faszinierende Urlaubserlebnisse in Destinationen wie Mittelmeer, Kanaren, Nord- und Ostsee, Karibik, Mittelamerika, Nord- und Südamerika, Asien und Dubai.

AIDA Cruises ist die Nummer eins nach Umsatz und Passagieren in Deutschland. Das Unternehmen setzt ständig neue und außergewöhnliche Akzente für Urlaub auf dem Meer. Die Flotte besteht heute aus acht Clubschiffen: AIDAcara, AIDAvita, AIDAaura, AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu und AIDAsol. Bis 2013 wird sie weiter wachsen. Bei der Meyer Werft in Papenburg sind zwei weitere AIDA Schiffe bestellt. Die Auslieferung der Neubauten erfolgt jeweils im Frühjahr 2012 für AIDAmar und 2013.

Die Schiffe der AIDA Flotte werden nach höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben. Der Schutz von Menschen und Umwelt genießt höchste Priorität im Unternehmen. Für zufriedene Gäste und höchste Qualität nutzt AIDA Cruises professionelle Qualitätssicherungssysteme.

Die Mitarbeiter von AIDA Cruises haben sehr früh erkannt, dass der Weg zum Gast vor allem über die kompetente Beratung im Reisebüro führt. Mehr als 10.000 Touristikpartner werden von engagierten Mitarbeitern betreut, die bundesweit operieren. Die Beratung im Reisebüro wird durch modernste Informationstechnologie von der Produktdarstellung im Internet bis hin zur Online-Buchung von Reisen und Ausflügen ergänzt.

Unternehmenskontakt:
AIDA Cruises
Am Strande 3d
18055 Rostock
Tel.: +49 (0) 381 / 444-0
Fax: + 49 (0) 381 / 444-88 88
http://www.aida.de/
http://www.facebook.com/AIDA
http://www.twitter.com/aida_de
http://www.youtube.com/aida

Pressekontakt:
Hansjörg Kunze
Tel.: +49 (0) 381 / 444-80 20
Fax: + 49 (0) 381 / 444-80 25
presse@aida.de
http://www.aida.de/presse

Quality Hotel™ Atlantic Torino Airport in Turin präsentiert seinen neuen Wellness-Bereich

Eingetragen am 19. Juli 2012 von | 0 Kommentare

Choice Hotels EuropeTM

München/Turin, 19. Juli 2012: Mit einem neuen Aqua-Wellnessbereich, mit 25 neuen Superior Zimmern und 121 weiteren neuen Zimmern, die bis Jahresende entstehen, erstrahlt das neu sanierte Turiner Atlantic Quality Hotel in frischem Glanz. Das Haus der großen internationalen Franchise-Kette Choice Hotels® besticht zudem durch ein hochmodernes Kongresszentrum sowie ein hervorragendes Restaurant.

Die Sanierungsarbeiten des Quality Hotels Atlantic in Turin tragen erste Früchte: Seit Mai 2012 erwartet die Gäste ein eleganter, neuer Wellness- und Spa-Bereich, bei dem insbesondere der Indoorpool „AquaAura“ ein ganz besonderes Highlight darstellt. Hoteldirektor Dimitri Ciaschini zeigt sich von der Qualität des neuen Bereichs auch entsprechend begeistert: „Trotz der aktuellen schwierigen Wirtschaftslage sind wir davon überzeugt, dass sich unsere Investitionen lohnen und sich unsere Gäste in unserem eleganten Wellness- und Spa-Bereich sehr wohlfühlen werden“, so der Direktor des 4-Sterne-Hotels.

Neben dem Wellnesscenter hält das Quality Hotel aber auch 25 neue Superior Zimmer bereit, die alle über zusätzliche Ausstattung wie u.a. Sky FullHD Empfang, Multifunktionsdusche und Kaffeemaschine verfügen. 121 weitere Zimmer sollen noch bis Jahresende entstehen, von denen 19 als Suiten geplant sind. Diese werden zum Teil als Mini-Apartments mit eigener Küche ausgestattet sein.

Das Quality Hotel Atlantic kann aber auch mit seiner verkehrsgünstigen Lage punkten: Mit nur drei Kilometern Entfernung vom Flughafen Caselle sowie der Nähe zum Straßenring Borgaro ist das Hotel an alle wichtigen Ein- und Ausfahrtsstraßen Turins bestens angebunden.

Weitere Highlights des Hotels sind ein großes Kongresszentrum sowie das Hotelrestaurant. Das Kongresszentrum besticht dabei durch sein elegantes Design und modernste Übertragungstechnik und eignet sich daher ideal für geschäftliche Meetings und Kongresse. Von den zahlreichen Konferenzhallen bieten zwei sogar Platz für bis zu 500 Personen. Das Hotelrestaurant „Il Rubino“ bietet den Gästen ein stilvolles Ambiente und Speisen auf höchstem Niveau.

Weitere Informationen zum Quality Hotel Atlantic Turin finden Sie unter Hotelatlantic.com. Informationen zu den Choice Hotels in Deutschland wie dem Quality Hotel München Messe oder dem Quality Hotel Plaza Dresden sowie Choice Hotels in zahlreichen weiteren deutschen und europäischen Städten finden sich online unterChoicehotels.de und Choicehotels.eu.

Über Choice Hotels Europe®
Mit über 6.100 Hotels in den USA und in über 30 Ländern sowie mehr als 490.000 Zimmern ist Choice Hotels International® eine der größten Hotelgruppen der Welt. In Europa ist Choice Hotels Europe® mit fast 500 Hotels der Marken ComfortTM, QualityTM und Clarion® vertreten, darunter mehr als 70 Hotels in Deutschland, Italien, der Schweiz und der Tschechischen Republik.

Immer in Ihrer Nähe
Über 70 Hotels in Deutschland, Italien, der Schweiz und der Tschechischen Republik. Mehr als 6.100 Hotels weltweit. Choice Hotels, Choice Hotels International, Choice Hotels Europe, Choice Privileges, Comfort, Quality, Sleep Inn, Cambria Suites, Clarion, Clarion Collection und Ascend Collection sind eigene Handelsmarken und Servicemarken von Choice Hotels International, Inc.

Unternehmenskontakt:
Choice Hotels Franchise GmbH
Martin-Kollar-Straße 9
81829 München
Tel.: +49 (0)89 42 00 15 0
Fax: +49(0)89 42 00 15 10
http://www.choicehotels.de/
info@choicehotels.de

Pressekontakt:
Söllner Communications AG
Dominik Herrmann
Rosenkavalierplatz 5
81925 München
Tel.: 0 89 / 41 94 73 13
Fax: 0 89 / 41 94 73 26
dominik.herrmann@w-soellner.de
http://soellner-communications.de

Alle Pressemeldungen der Kategorie Reise.

Herzlich Willkommen!

Anmelden

Passwort verloren