Afrika zwischen Fluch und Segen – spannende Einblicke in die afrikanische Wirtschaft und Politik

Eingetragen am 16. Juli 2019 von | 0 Kommentare

Michael Ghanem beleuchtet in „Afrika zwischen Fluch und Segen“ die aktuellen Probleme eines oft missverstandenen Kontinents.

BildAfrika ist ein Kontinent, der oft aus den falschen Gründen in den Schlagzeilen ist. Es ist ein Kontinent voller Konflikte, Zivilkriege und sozialer Probleme, aber zugleich auch ein Kontinent voller Menschen und Ressourcen, die auf positive Weise zum Wachstum beitragen könnten. Leider steckt Afrika auch voller politischer und wirtschaftlicher Risiken. Laut Michael Ghanem ist die Entwicklung Afrikas eine Schicksalsfrage für die gesamte Weltbevölkerung. Er wirft in seinem neuen Werk „Afrika zwischen Fluch und Segen“ einen Blick auf eines der Hauptprobleme: Die Versorgung mit sauberem Wasser. Wasser bedeutet Leben und die Versorgung ist vor allem in unterentwickelten Ländern kritisch. Die damit verbundenen wirtschaftlichen und politischen Probleme betreffen die gesamte Welt. In Afrika hat die Wüste ein besorgniserregendes Ausmaß erreicht.

Es ist laut „Afrika zwischen Fluch und Segen“ von Michael Ghanem dringend ein Wassermanagement nötig, das sich an den Bedürfnissen und Entwicklungen des Kontinents orientiert. Der Autor selbst hat fünf Jahre lang intensiv in über 300 Projekten über Wasserbeschaffung, -verteilung und Bewässerung gearbeitet und ist erstaunt und empört über die Verschlechterung der Zustände innerhalb der letzten 35 Jahre. Die Leser erhalten in Ghanems neusten Buch einen umfassenden Einblick und Überblick über die aktuelle Situation und Vorschläge, was unternommen werden sollte, um eine bessere Zukunft zu sichern.

„Afrika zwischen Fluch und Segen“ von Michael Ghanem ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-8036-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

WAS WAR UND WAS KOMMEN WIRD – neues Buch bietet Lösungen zur Überwindung globaler Probleme

Eingetragen am 12. Juli 2019 von | 0 Kommentare

D. Bullcutter widmet sich in „WAS WAR UND WAS KOMMEN WIRD“ der Frage, welche Ursachen aktuelle politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen auf der Welt haben.

Die 1970er Jahre – progressive Zeitzeugen berichten aus den 70er Jahren

Eingetragen am 12. Juli 2019 von | 0 Kommentare

Dr. Frank Wolfram Wagner will mit „Die 1970er Jahre – progressive Zeitzeugen berichten“ zeigen, wie vielschichtig die 1970er Jahre wirklich waren.

Ein neuer Anfang 1919-46 – Historische Erzählung aus der Sicht des „kleinen Mannes“

Eingetragen am 11. Juli 2019 von | 0 Kommentare

Franz Soucek gewährt in „Ein neuer Anfang 1919-46“ einen authentischen Einblick in die Zeit zwischen, vor und nach den Weltkriegen.

The Cosmopolitan Way – Aufruf zum Erschaffen einer besseren Welt

Eingetragen am 11. Juli 2019 von | 0 Kommentare

Karin Fischer zeigt in „The Cosmopolitan Way“, dass jeder Mensch eine gewisse Verantwortung für den Zustand des Planeten hat.

Alle Pressemeldungen der Kategorie Politik.