Salzburger Start-Up testet Luftfeuchte-Sensoren im Death Valley, USA

Eingetragen am 18. Oktober 2017 von | 0 Kommentare

Almendo Technologies GmbH hat diesen Sommer Ihren mobilen Hygrometer Datenlogger bluSensor AIR auf Reisen geschickt. Ziel war eine der trockensten und heißesten Gegenden der USA, das Tal des Todes.

BildMit diesem eher ungewöhnlichen Experiment wollte der Sensorhersteller zeigen, dass ihre Sensoren nicht nur unter Laborbediengungen sondern auch in extremen Situationen exakte Messwerte liefern. „Die trockene Luft und die bereits lebensgefährliche Hitze waren für unser Team unerträglich“, schildert der technische Leiter, Dipl.-Ing. Marcus Harringer, die Situation vor Ort. Mit Temperaturen von über 50°C und einer Luftfeuchtigkeit von nur 5% sorgt das Death Valley weltweit für Rekorde. „Man muss durchgehend Wasser trinken, auch wenn man keinen Durst hat“ empfiehlt der Testleiter.

„Unsere mobilen Datenlogger werden weltweit in unterschiedlichsten Branchen eingesetzt. Zur Überwachung von Transportgütern, Zigarren-Humidoren oder Gewächshäusern. Genaue und verlässliche Sensorwerte sind für unsere Kunden überaus wichtig“, erklärt Harringer die Motivation für diesen Test.

Mehr Informationen zu bluSensor finden Sie auf der Hersteller Website www.blusensor.com

Über Almendo Technologies GmbH

Almendo Technologies GmbH entwickelt und vertreibt smarte Sensoren im Bereich Smart Home, Smart Health und Industrie 4.0. Die Produktlinie BluSensor kombiniert innovative Hardware mit eleganter Software und gehört weltweit zu den modernsten Luftqualitätssensoren.

Über bluSensor AIR

Der perfekte Hygrometer und Thermometer Datenlogger zur Überwachung von Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Taupunkt für Keller, Wohnung, Zigarren-Humidor, Wein, Terrarium und vieles mehr!

Über:

Almendo Technologies GmbH
Frau Dorly Holzer-Harringer
Wolfschwangweg 216
5084 Großgmain
Österreich

fon ..: +43(0)6767095809
web ..: https://www.blusensor.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Almendo Technologies GmbH entwickelt und vertreibt smarte Sensoren im Bereich Smart Home, Smart Health und Industrie 4.0. Die Produktlinie BluSensor kombiniert innovative Hardware mit eleganter Software und gehört weltweit zu den modernsten Luftqualitätssensoren.

Pressekontakt:

Almendo Technologies GmbH
Herr Marcus Harringer
Seeparksiedlung 5
5084 Großgmain

fon ..: +43(0)6502302311
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Boombranche Quiz – jetzt 10% auf alle Bestellungen bei Werwiewann.de

Eingetragen am 18. Oktober 2017 von | 0 Kommentare

Wer Wie Wann? ist ein Spezialanbieter für Quizfragen. Das Angebot umfasst Multiple-Choice-Quizfragen, Sortierfragen und offene Quizfragen, sowie vieles mehr, ganz nach Kundenwunsch.

fecher migriert IC-Programmierplattform automatisiert von VB6 nach C#

Eingetragen am 18. Oktober 2017 von | 0 Kommentare

Anwendungsmodernisierungsprojekt bringt Mehrwert für weltweite Kunden von Data I/O

Stingray startet dritten UltraHD Musiksender Stingray Now 4K

Eingetragen am 18. Oktober 2017 von | 0 Kommentare

o Ab sofort drei UltraHD Musiksender in den deutschsprachigen Märkten verfügbar
o Führender Anbieter von UltraHD Musikkanälenn für Netz- und TV-Plattformbetreiber weltweit

Ihre Druckerei von A-Z

Eingetragen am 18. Oktober 2017 von | 0 Kommentare

Vom Entwurf über die Produktion bis hin zur Montage alles aus einem Haus
Deutscher-Digitaldrucker.de

Alle Pressemeldungen der Kategorie Medien.