Denken und Sein – Philosophische Essays

Eingetragen am 2. April 2020 von | 0 Kommentare

Thomas Kühn setzt sich in seinem neuen Buch mit den moralischen und politischen Implikationen von Selbstbesinnung und Selbstbestimmung auseinander.

BildDie Essaysammlung „Denken und Sein“ stellt den Versuch einer philosophischen Selbstbesinnung und Selbstbestimmung dar. Sie zentriert sich um Probleme der Selbst- und Welterkenntnis und lotet deren moralische und politische Implikationen aus. Vor allem wendet sich der Autor Thomas Kühn gegen Formen der Identitätsphilosophie, die Ungleiches gleichmachen wollen. Ungelöste Fragen gehören ebenso zum Leben wie Widersprüche und Unvereinbarkeiten. Die essayistische Form entspricht der Offenheit eines Denkens, das sich seiner Subjektivität bewusst ist.

Die Essays in der Sammlung „Denken und Sein“ von Thomas Kühn stehen in der Tradition der Aufklärung. Der Autor erklärt, dass sein Buch sich vor allem an Menschen, die „metaphysisch obdachlos“ sind, richtet. Seine Zielgruppe sind Leser, die noch nicht aufgehört haben, jenseits der modischen Etiketten nach „Sinn“ zu suchen. Die vielseitigen und intelligenten Essays regen diese zum weiteren Nachdenken an und lässt diese erkennen, dass sie mit ihrer Sinnsuche nicht allein sind.

„Denken und Sein“ von Thomas Kühn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-02330-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Reuthers startet Sender für den Deutschen Schlager: Radio „Schlager Musikanten“ geht auf Sendung

Eingetragen am 2. April 2020 von | 0 Kommentare

Mit dem soeben gegründeten Sender Radio „Schlager Musikanten“ vervollständigt Reuthers sein Portfolio rund um den Deutschen Schlager.

Tränen am Meer – Die Geschichte einer komplizierten Urlaubsliebe

Eingetragen am 31. März 2020 von | 0 Kommentare

Juliane Drechsel entführt die Leser in „Tränen am Meer“ auf eine romantische Reise nach Ägypten und Tunesien.

Hering in Gelee – Anregende Autobiographie eines Lebensweges – aus der DDR nach TH

Eingetragen am 30. März 2020 von | 0 Kommentare

Axel HC schildert in „Hering in Gelee“ die Geschichten und die Erlebnisse eines Kindes in einer schönen Welt.

For that Moment – Liebesroman für junge Erwachsene

Eingetragen am 30. März 2020 von | 0 Kommentare

Nena Mucks Protagonistin entwickelt in „For that Moment“ Gefühle, die sie nicht zulassen sollte.

Alle Pressemeldungen der Kategorie